HORIZONT Swiss Vor 9

Neun Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

Das offizielle Basler Rheinschwimmen vom 16.8.2016
Markus Knöpfli, Knöpfli
Das offizielle Basler Rheinschwimmen vom 16.8.2016
Guten Morgen. Gestern fand in Basel das alljährliche offizielle und begleitete Rheinschwimmen statt. Tausende nutzten die Gelegenheit und sprangen ins 21 Grad kühle Nass. Vier Sponsoren waren mit Ständen und Give-aways präsent, so die Migros, Nivea, die Industriellen Werke Basel (IWB) und die Schweizerische Lebensrettungsgesellschaft. Hier weitere Nachrichten aus unserer Branche.

1. Christoph Marty: Der Publicitas-CEO wechselt zum Aussenwerber Clear Channel Schweiz

Wie HORIZONT Swiss aus sicherer Quelle weiss, verlässt Publicitas-CEO Christoph Marty den Print- und Online-Vermarkter per 1. November und wird CEO beim Aussenwerber Clear Channel Schweiz.

2. "Medienclub": Wie der "Trumpisierung der Medien" beizukommen ist

Was tun, wenn ein Politiker wie Donald Trump die Medien derart für seine Zwecke benutzt? Der "Medienclub" von gestern Abend nannte nur zwei Gegenmittel: Zusätzliche Aufklärung über die Mechanismen der Medien. Und das systematische Hinterfragen von Politiker-Aussagen.

3. Haushaltabgabe für Radio und TV: Bakom schreibt Inkasso-Mandat per 2019 aus

Das Mandat für das Inkasso der geräteunabhängigen Haushaltabgabe für Radio und Fernsehen wird ab heute öffentlich ausgeschrieben. Spätestens Anfang 2019 startet das neue Abgabesystem gemäss revidiertem RTVG. Dann läuft auch der Vertrag mit der Billag.

4. Erneut Wechsel in der "SonntagsBlick"-Chefredaktion: Interimistischer Philippe Pfister wird interimistisch durch das Duo Murmann/Maurer ersetzt

Die Chefredaktion des "SonntagsBlick" wird per Ende August interimistisch übernommen von Katia Murmann (Leitung) und Christian Maurer. Philippe Pfister, der die interimistische Leitung seit Mai 2016 innehatte, gibt die Chefredaktion des "SonntagsBlick" per sofort ab.

5. Ogilvy: Durgol macht Papis zu Helden

Ogilvy & Mather Zürich inszeniert zwei Kernprodukte der Marke Durgol emotional im TV.

6. Logos mit Mängel: Valora erinnert ans Blutspenden

Mit Buchstaben verhält es sich wie mit dem Blut: erst wenn es fehlt, fällt es auf. Darum liessen k kiosk, avec. und Spettacolo die Buchstaben der Blutgruppen (A, B, O) verschwinden und unterstützten so die Blutspende SRK Schweiz bei der Sensibilisierung für die Blutspende.

7. Ausbildung in digitaler Kommunikation: Anbieter Digicomp Academy schnappt sich Somexcloud

Zwei führende Anbieter für Aus- und Weiterbildungen im Bereich der digitalen Kommunikation gehen in Zukunft gemeinsame Wege: Digicomp übernimmt die Somexcloud zu 100 Prozent. Somexcloud erhält damit einen schweizweitem Marktzugang und bietet  neu 100 Seminare an.

8. 110 Millionen Dollar für Vurb: Was hinter der neusten Snapchat-Übernahme steckt

Snapchat soll sich kurz vor der Übernahme von Vurb befinden. Das geht aus übereinstimmenden Berichten von the Information und Techcrunch hervor. Der Kaufpreis soll bei 110 Millionen US-Dollar liegen. Davon sollen 75 Prozent in Form von Aktien und 25 Prozent in bar bezahlt werden. Darüber hinaus soll Vurb-Gründer Bobby Lo über die nächsten Jahre eine Bindungsprämie von etwa 75 Millionen US-Dollar ausgezahlt werden, damit er nach der Übernahme bei Snapchat bleibt.

9. Österreich: Verlag Styria stellt das "Wirtschaftsblatt" ein

Kosten des Betriebs seien nicht refinanzierbar, letzte Ausgabe am 2. September.



stats