HORIZONT Swiss Vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

Messe Basel
Messe Basel
Guten Morgen. Allen Ferienrückkehrerinnen und -rückkehrern wünschen wir einen guten Start in die Arbeitswelt und begrüssen Sie mit den neusten Nachrichten aus unserer Branche.

1. Tamedia / Blocher: Pietro Supino platziert Gegendarstellung in "NZZ am Sonntag"

Am letzten Montag hatte Tamedia-VR-Präsident Pietro Supino in vier seiner Zeitungen einen Zeitungstausch mit Christoph Blocher dementiert, gestern stellte er nun auch in einer Gegendarstellung in der NZZaS einen solchen Deal in Abrede.

2. Helvetia Versicherungen: 10.000 Bäume für Schutzwald in Bergün

Helvetia Versicherungen unterstützt mit 10.000 Bäumen die Verjüngung des Schutzwaldes im Albulatal. Der Wald schützt unter anderem die Albulalinie der Rhätischen Bahn (RhB), welche zum UNESCO Welterbe gehört.

3. Kundenunfreundlich: Teleclub informiert Abonnenten nicht über Verlust von Top-Ligen 

Premier-League-Spiele im Fussball wie der gestrige Match Arsenal-Liverpool sind neu beim englischen PayTV "Dazu" exklusiv zu sehen, nicht mehr bei der Swisscom-Tochter Teleclub zu sehen, berichtet die Schweiz am Sonntag.

4. Warum Social Media bei Opel Chefsache ist

Karl-Thomas Neumann, CEO bei Opel, postet bei Instagram. Dahinter steckt mehr als nur eine kleine Nachricht. Neumann gehört zu den wenigen Vorstandschefs, die in den sozialen Netzwerken aktiv sind. Bereits kurz nach seinem Amtsantritt bei Opel Anfang 2013 zeigte er sich auf Twitter. Seitdem hat sich seine Präsenz im Web vervielfacht. Warum eigentlich?

5. Facebook Targeting: P&G stellt die entscheidende Sinnfrage für die Zukunft der Werbeplanung 

Es klingt wie ein Detailaspekt, wenn Procter & Gamble verkündet, künftiger seltener auf spitzes Targeting bei Facebook zu setzen, allerdings nichts an dem Werbevolumen auf der Plattform zu ändern. Schließlich ändert sich ja nichts Grundsätzliches am Mediamix. Doch aus Sicht der Marketer steckt hinter dem Strategiewechsel des Konsumgüterriesen eine grundsätzliche Existenzfrage: Welche Form der Kundenansprache wird das Modell der Zukunft sein?

6. Backen live: Dr. Oetker Schweiz startet erstes eigenes Café weltweit

Dr. Oetker öffnet bis voraussichtlich Ende des Jahres in Luzern ein Café,
in dem Kunden die Marke und Backhandwerk live erleben können.

7. Gonnado: Schweizer Retargeting-Start-up will in die USA expandieren

Das Schweizer Start-up Gonnado freut sich über 1000 Kunden und plant die internationale Expansion. Ganz bescheiden wollen sie sich zu einem "global führenden Retargeting-Anbieter" entwickeln.

8. JvM/Limmat: Migros erklärt, warum der Seehund zum Vanille-Eis gehört 

Jung von Matt/Limmat hat mit Auftraggeber Migros eine neue Kampagne entwickelt, die die Eigenmarken des Detailhändlers promoten soll. Der Auftritt "Von uns. Von hier." ist im TV, online, auf Plakaten und Anzeigen sowie in Social Media und eigenen Channels von Migros zu sehen (Mediaagentur: OMD).





stats