HORIZONT Swiss

Fünf Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

Ost- und Nordwand des Matterhorns in den Schweizer Alpen
Fotolia
Ost- und Nordwand des Matterhorns in den Schweizer Alpen
Guten Morgen. 250.000 Menschen sollen am Freitag-Abend der Inauguration von Donau Trump beigewohnt haben. Und am Samstag sollen allein in Washington 500.000 Personen – vor allem Frauen – an der Demo gegen Trump teilgenommen haben. Hier weitere News von HORIZONT Swiss:

1. DAB+: Mehr Konkurrenz für die SRG

Wie die "Schweiz am Sonntag" schreibt, will das Bakom einen weiteren DAB+-Layer für sprachregional verbreitete DAB+-Sender vergeben. 18 weitere Sender könnten folglich künftig in der ganzen Deutschschweiz auf DAB+ empfangen werden.

2. Radio:Deutschschweizer hören heute 15 Minuten weniger Radio als 2010

Beobachtet man die Radionutzung zwischen 2010 und 2016, so wird das Medium in der Deutschschweiz immer weniger genutzt.
Die Hördauer ging um 15 Minuten zurück, und trotz Bevölkerungswachstum erreicht das Medium prozentual weniger Menschen als vor sieben Jahren.

3. Instagram & Facebook als Vorbild: 8 Funktionen, die Snapchat 2017 einführen sollte

 Hebt Snapchat im Jahr des Börsengangs so richtig ab? Diese Frage umtreibt neben Börsianern auch die Nutzer.
Aus Sicht von Thomas Weigel muss Snap noch einige Hausaufgaben erledigen. Der Social-Media-Experte nennt 8 Todos, die Snapchat 2017 angehen sollte.

4. Young Lions: Startschuss für den Nachwuchswettbewerb der Cannes Lions

Noch bis zum 21. Februar können sich Nachwuchskreative für die Young Lions Competition 2017 bewerben.
Die Siegerteams der sechs Kategorien reisen auf Kosten des deutschen Festivalrepräsentanten Weischer Media und Sponsor Facebook im Juni an die Côte d'Azur.

5. Christoph Schwennicke im Video-Interview: Wie der "Cicero"-Verleger mit Merkel-Kritik Auflage macht

Vor neun Monaten übernahmen Christoph Schwennicke und Alexander Marguier das verlustreiche Magazin "Cicero" von Ringier
und kratzen nun nach zwei Jahren Miese an der schwarzen Null.



stats