Wissenschaftspreis des Markenverbandes

Ausgezeichneter Nachwuchs

   Artikel anhören
© pixabay
Der Wissenschaftspreis vom Markenverband und der Gesellschaft zur Erforschung des Markenwesens GEM  geht an Hannes Gurzki, Sabrina Biedermann und Thomas Scholdra für ihre wissenschaftlichen Arbeiten zum Thema "Zukunft der Markenführung und der Markenforschung".


Der Wissenschaftspreis ist der älteste Preis zur Markenführung und Markenforschung in Deutschland und wird alle zwei Jahre vom Markenverband e.V. und der Gesellschaft zur Erforschung des Markenwesens e.V. (GEM) verliehen. Er ist mit 10.000 Euro dotiert und soll Nachwuchswissenschaftler fördern, die für die Zukunft richtungsweisend sind oder die Markenforschung entscheidend mit weiterentwickeln.

Die besten 3

Der Gewinner in diesem Jahr ist Hannes Gurzki, der mit seiner Dissertation „The Creation of Extraordinary – Perspectives on Luxury“ die Jury überzeugte. In seiner Arbeit thematisiert er das Außergewöhnliche und Begehrenswerte von Marken und wie es durch Markenführung erlangt werden kann. Die zentralen Prinzipien der Markenführung werden dabei von verschiedenen Fachbereichen aus betrachtet, die die Wirtschafts-, Kultur- und Sozialwissenschaften mit einschließen.

Den zweiten Platz erreichte Sabrina Biedermann mit ihrer Arbeit „Markenrechtlicher Motivschutz“. Motive sind grundsätzlich nicht schutzfähig, dennoch kann im Zweifelsfall die Ähnlichkeit mit einer anderen Marke festgestellt und auch rechtlich überprüft werden. Biedermanns Dissertation beinhaltet Kriterien zum Markenschutz, die in der zukünftigen Rechtsprechung zum Tragen kommen könnten.

Platz drei erlangte Thomas Scholdra, der mit seiner Dissertation „Business Cycles and Consumer Behaviour“ die Auswirkungen der Konjunktur auf das Konsumverhalten erforscht hat. Mit datenorientierten Analysen wurden empirische Ergebnisse erzeugt: beispielsweise zur Bedeutung von Preissenkungen, der Präferenz von Markenartikeln oder zur Relevanz von Online-Rezensionen.
Kommentare

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
    stats