Wechsel unter Panel-Anbietern

Von Respondi zu GapFish

   Artikel anhören
© GapFish
Jonathan Heinemann ist seit Anfang Oktober als VP Business Development & Sales beim Online-Felddienstleister GapFish tätig. Er soll dort für den Ausbau des Kerngeschäfts sowie die Erschließung neuer Geschäftsbereiche und Kunden zuständig sein. Heinemann kommt vom Panelanbieter Respondi.

Heinemann war zuletzt als Director Business Development bei der Respondi AG in Köln beschäftigt. Der diplomierte Betriebswirt und verheiratete Vater zweier Kinder bringt mehr als neun Jahre Vertriebserfahrung in der Marktforschung mit, heißt es. Bei GapFish soll Heinemann neue Geschäftsbereiche und Kunden erschließen.



GapFish ist ein nach ISO 20252 zertifizierter Online-Panelanbieter mit mehr als 40 Mitarbeitern und über 300 Kunden. 2012 in Berlin gegründet, verfügt GapFish mit dem EntscheiderClub-Panel über mehr als 300.000 Teilnehmer mit tiefgehender Profilierung in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Kooperationen u.a. mit der Mediengruppe RTL Deutschland, der Spiegel-Gruppe, der Rewe Gruppe, Wakoopa, RMS, oder dem österreichischen Gallup-Institut im Zusammenspiel mit neuesten Technologien wie dem Pixeltracking, GPS-Tracking oder dem Behavioral Metering ermöglichen GapFish die Abbildung auch von Spezialzielgruppen und Umsetzung anspruchsvoller Studiendesigns im Kontext der Markt-, Sozial- und Werbewirkungsforschung – ob Online oder Mobile.

Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats