Wechsel im Fachbeirat

Neuer Vorsitzender des Fachbeirats des BVM

   Artikel anhören
Peter Wiegelmann, CEO Interrogare
© Interrogare
Peter Wiegelmann, CEO Interrogare
Der Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher wählt Peter Wiegelmann zum neuen Fachbeiratsvorsitzenden.

Peter Wiegelmann, Geschäftsführer des Marktforschungsinstituts Interrogare (zum Firmenprofil im mafonavigator >>), löst Frank Lüttschwager als langjährigen Vorsitzenden des Fachbeirats ab. Lüttschwager war seit 2012 Fachbeiratsvorsitzender des BVM und Anfang dieses Jahres aus persönlichen Gründen von seinem Amt zurückgetreten. Der Geschäftsführer des Online-Marktforschungs-Institut EarsandEyes (zum Firmenprofil im mafonavigator >>)unterstützt den Fachbeirat aber weiterhin als Stellvertreter Wiegelmanns. Dieser war seit 2017 stellvertretender Fachbeirats-Vorsitzender und ist zudem Rechnungsprüfer des Verbands. Beide engagieren sich seit mehreren Jahren für die Verbandsarbeit des BVM.



Der BVM-Fachbeirat repräsentiert die Mitglieder des Verbandes und wirkt innerhalb des BVM an der Erstellung und Umsetzung von Konzepten für die Arbeit des Verbandes mit. Er besteht aus 15 persönlichen Mitgliedern, die jeweils für eine Amtszeit von vier Jahren gewählt werden.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats