Survey Monkey

Software-Anbieter gelingt Geschlechterparität im Board

© © Pixabay.com
SurveyMonkey hat gerade eine weitere Frau in sein Board of Directors berufen und damit die Geschlechterparität in dem zehnköpfigen Aufsichtsrat der Online-Umfrageplattform erreicht.

Erika Hayes James ist Dekanin der Business School der Emory University und hat sich bereits wissenschaftlich mit dem Thema Geschlechterparität in Firmen und den Auswirkungen  beschäftigt. 

Mit der Ernennung von Hayes hat Survey Monkey nun fünf Frauen im Aufsichtsrat (Board of Directors). Die amerikanische Presse findet es ebenfalls erwähnenswert, dass Hayes die zweite schwarze Frau im Board ist. Zuvor war bereits die Tennisspielerin und Aktivistin Serena Williams benannt worden. Außerdem gehört Sheryl Sandberg, Chief Operating Officer von Facebook zu dem Gremium.




Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats