Splendid Research

Neuer Head of Digital Products gefunden

   Artikel anhören
Sirko Polster
© Splendid Research
Sirko Polster
Splendid Research hat die Position des Head of Digital Products zum 1. Mai mit Sirko Polster besetzt. Er wird den Bereich digitaler Marktforschungslösungen leiten sowie weiter ausbauen.


Polster kommt von enyway.com, einer p2p-Energiesharing-Plattform,  wo er seit 2017 Leiter des Produktteams in Deutschland war. 2014 hatte er das E-Commerce Unternehmen bSquary gegründet; hier zeichnete er sich für Produktentwicklung, Marketing, Verkauf und Geschäftsentwicklung verantwortlich. Weitere Stationen des Wirtschaftswissenschaftlers waren Karazy GmbH und die Bayer MaterialScience AG, Leverkusen (jetzt Covestro).
Zum Firmenprofil von Splendid Research im planung&analyse mafonavigator >>

Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats