© Pixabay
Mit seinen Standorten in China ist das Spiegel Institut nun offizielles Mitglied der User Experience Professionals Association (UXPA) China.

Die UXPA China ist die erste UX Non-Profit Organisation auf dem chinesischen Festland und gilt laut der Pressemitteilung als einflussreichste UX-Vereinigung des Landes. Sie fördere intensiv die Entwicklung des Bereichs UX-Consulting als Berufsbild und biete eine Plattform für den Austausch von UX-Professionals in dem Land. Für das Spiegel Institut sei die Mitgliedschaft vor allem eine Möglichkeit, die eigenen Kompetenzen bei Kunden und Partnern in China zu untermauern. Aus diesem Grund werde das Institut zukünftig auch seine UX-Seminare in adaptierter Form und in chinesischer Sprache durchführen, heißt es.




Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats