Rekrutierung

Gemeinsam gegen den Profi-Probanden

   Artikel anhören
© Pixabay.com
Ein Joint Venture des amerikanischen Beratungsunternehmens Greenbook und des australischen Blockchain-Spezialisten MR Chain hat sich gegründet und will einen Service anbieten, der eine digitale ID für Panelisten vorsieht.
James Wilson von MR Chain stellte die Idee bei der Esomar Konferenz in Berlin vor. Ausgehend von der Beobachtung, dass sich viele Panelisten in mehreren Paneln anmelden und es zudem eine zunehmende Verbreitung von Bots in Online-Surveys gibt, will man an einem digitalen Fingerprint für Panelisten arbeiten. Das Joint Venture von Greenbook und MR Chain will dafür mit den vorhandenen Paneln zusammenarbeiten. „Wir wollen eine digitale ID für jeden Panelisten schaffen, die in der Blockchain aufbewahrt wird und die mehrfachen Log-in in dieselbe Umfrage aufdeckt“, sagt Wilson gegenüber planung&analyse. Und diese ID könnte in verschiedenen Stufen validiert werden. Dabei haben die Gründer auch die Datenschutz-Gesetzgebung in Europa im Blick, versichert Wilson.

Attraktiv für die Panelisten könnte das System werden, weil es eine zusätzliche Einnahmequelle verspricht. So viele Antworten müssen die Teilnehmer an Online-Umfragen immer und immer wieder beantworten. Wäre es nicht denkbar, dass diese Statements auf einem Marktplatz gehandelt werden. Wenn die Aussage mehrmals Verwendung findet, würden die Teilnehmer auch mehrmals entlohnt. Verwaltet werden könnte dieses System mit Smart Contract der Blockchain. Dabei handelt es sich um eine Vereinbarung, die ohne weiteres menschliches Zutun vollzogen wird. Also: Der Teilnehmer beantwortet einen Fragebogen vollständig und erhält automatisch die Entlohnung. 200 bis 500 Teilnehmer kann sich Wilson in diesem Netzwerk vorstellen. Als Interessenten stellt er IBM, Ipsos, Lightspeed, GfK und Procter & Gamble auf einem Chart vor. Für die Validierungs- und Incentivierungs-Prozesse sowie für die Verwendung des Marktplatzes sollen Gebühren anfallen. Damit will sich das Projekt finanzieren.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats