Q Agentur für Forschung

Mannheimer Forscher erweitert Team

   Artikel anhören
v.l.n.r.: Kim Karle, Nele Klauß und Judith Viotto
© Q Agentur für Forschung
v.l.n.r.: Kim Karle, Nele Klauß und Judith Viotto
Q Agentur für Forschung hat sich mit Kim Karle, Nele Klauß und seit kurzem mit Judith Viotto verstärkt.
Für Kim Karle, Researcher and Design Strategist, stehen bei Q Designaspekte, Storytelling und Datenvisualisierungen im Mittelpunkt. Sie hat im Bereich Social Design an der University of Leeds studiert und bereits durch verschiedene Projekte und Installationen auf gesellschaftlich oder sozial relevante Themen aufmerksam gemacht.


Mit Nele Klauß kommt eine erfahrene Marktforscherin, die bereits mehrere Jahre bei der GIM tätig in Heidelberg war. Mit ihren Erfahrungen in Marktforschung, UX Forschung und universitären Forschung betreut die Psychologin das gesamte Methodenspektrum bei Q.

Judith Viotto hat nach Studienaufenthalten in Seoul und Lyon sie im letzten Jahr ihren Master an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster abgeschlossen. Sie startet bei Q im Bereich qualitativer Studien, netnografischer Studien und Social Listenings.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats