© Pixabay.com / p&a
Im Frankfurter Büro des neu benannten aber altbekannten Panelanbieters Dynata, vormals Research Now SSI, trafen sich gestern Kunden und Mitarbeiter um über neue Entwicklungen und Tools sowie die Qualitätsstandards informiert zu werden.
Ob man es nun texanisch, britisch oder fränkisch ausspricht, der neue Name ist noch gewöhnungsbedürftig. Aber die Standards und Vorgehensweise beim nach eigenen Angaben größten deutschen Panelbetreiber Dynata sind gleich geblieben. Peter Müller-Lessmann, Director Panel Solutions, stellt die Vorgehensweise und Qualitätssicherung vor. Dabei laufen die beiden Panel von SSI und Research Now weiterhin nebeneinander, die Plattform stammt allerdings von SSI.


Zahlreiche weitere Panels, Loyality Programme und Gaming Plattformen werden integriert, um auch schwierige Zielgruppen wie etwa junge Männer zu integrieren. Bei der Bereinigung der Antworten und dem Aufspüren von Betrug, Bots oder einfach nur Fehlern setzt Dynata auf eine Mischung aus automatisierter Überwachung und händischer Kontrolle. Neuerdings will der Panelanbieter aber noch näher dran an die Kunden und vermehrt Daten aus deren CRM sowie Third-Party-Data integrieren. Die Vision von Garry Laben, CEO von Dynata im Interview mit planung&analyse ist: „Wir sind bestrebt, die Wissenslücken innerhalb und zwischen den Marketingdisziplinen zu schließen und unser neuer Name spiegelt unsere erweiterte Strategie und Vision wieder.“

Laben war nicht in Frankfurt dabei, aber Oliver Frangakos, VP Sales von Dynata, der an Beispielen erklärt, wie die zu befragende Zielgruppe durch Metering, sowie die Zusammenarbeit mit Partnern, wie etwa Dun&Bradstreet, besser gefunden und validiert werden kann.


Christina Willert, Director Sales, schließlich präsentiert das neue Audience Validation Tool von Dynata, das die digitale Messung der Respondenten mit der Panelbefragung verknüpft und eine Aussage über die Aufmerksamkeit für Online-Kampagnen ermöglicht.

Ute Jäger-Wolfe, Managing Director Germany & Central Europe von Dynata, sagte im Gespräch mit planung&analyse, Dynata habe den Anspruch als Marktführer mit Kunden im regelmäßigen Austausch zu sein und inhaltliche Themen zu diskutieren.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats