Online Special Generation Z

Wenn das Leben eine Betreffzeile bekommt

© Pixabay.com
Stärker als das Thema Generationenkonflikt bewegt die GenZ das eigene Erwachsenwerden, das heute schwerer zu bewerkstelligen ist als früher. Wie die GenZler damit umgehen und welche Rolle Eltern und Influencer dabei spielen, erklärt Nicole Hanisch vom Rheingold Institut aus Köln, die Tiefeninterviews mit Jugendlichen geführt hat.

Die GenZ lebt heutzutage oft bis Mitte 20 in einem behüteten Spieleparadies: Stärker als frühere Generationen erleben sie eine Vollversorgung und Überbehütung. Die Eltern sind meist tolerant und fürsorglich. Nicht nur bei der Freizeitgestaltung oder Urlaubsplanung räumen sie ihren Kindern ein Mitspracherecht ein.

Jetzt kostenfrei registrieren
und sofort alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats