Omio-Studie

Top 10 der beliebtesten Städteziele

   Artikel anhören
© pixabay.com
Berlin bleibt die meistbesuchte Stadt Deutschlands, aber auch kleinere Städte profitieren von deutschen Touristen. In die Top 20 der beliebtesten Reiseziele aufgestiegen sind unter anderem Düsseldorf und Freiburg. Das zeigen die von der Buchungsplattform Omio ausgewerteten Daten aus den Jahren 2019 und 2020. Internationale Städte werden dagegen deutlich seltener besucht: Paris und Prag sind in der Rangliste stark zurückgefallen.
Die Studie der Buchungsplattform Omio hat interne Buchungsdaten aus dem Sommer 2019 und 2020 analysiert, mit dem Ziel, neue Reisemuster unter Covid-19 aufzudecken. Die Ergebnisse decken für die beliebtesten Sommerreiseziele 2020 signifikante Veränderungen im Vergleich zum Vorjahr auf, da Reisende lokale Restriktionen und Sicherheitsvorschriften berücksichtigen müssen.
© food service / Omio
„Wie auch immer die Welt des Reisens nach der Pandemie aussehen wird, es wird ein faszinierender Weg sein, den es gemeinsam mit unseren Reisenden zu erkunden gilt. Ihre Vorlieben frühzeitig zu erkennen, ist der Schlüssel zur Planung und Vorhersage von Trends für die Zukunft", so Julian Persaud, Commercial Director bei Omio.

Erkenntnisse der Studie:

• Dresden verliert drei Plätze im Vergleich zu den Ergebnissen aus 2019.
• Amsterdam ist nach wie vor ein sehr beliebtes Reiseziel für Deutsche und behauptet den 7. Platz in der Rangliste.
• Freiburg im Breisgau schafft es zum ersten Mal in das Ranking der 20 beliebtesten Reiseziele. Mit nur 230.000 Einwohnern ist Freiburg zudem die kleinste Stadt in den Top 20.
• Dortmund, Leipzig und Hannover gehören zu den Gewinnern des Rankings. Die drei Städte sind 2020 jeweils um 5 Plätze in der Rangliste aufgestiegen.
• Mit Amsterdam, Paris, Wien, Prag und Zürich haben es nur 5 internationale Städte in die Top 20 der beliebtesten Reiseziele der Deutschen geschafft.
• London konnte seinen Platz in der Rangliste nicht verteidigen und zählt 2020 nicht mehr zu den 20 beliebtesten Reisezielen.
Über Omio
Omio ist eine Reiseplattform, die es ihren Nutzern ermöglicht, Bahn-, Bus- und Flugverbindungen in ganz Europa zu suchen und zu buchen. Die Nutzer erhalten eine Übersicht der besten Bahn-, Bus- und Flugverbindungen, abhängig von Kosten, gesamter Reisezeit und kombinierten Teilstrecken.
Dieser Artikel ist zuerst in unserer Schwesterzeitschrift FOOD SERVICE erschienen
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats