Neuzugang

Appinio hat einen neuen Customer Relations Manager

Ole Scharpen
© Appinio
Ole Scharpen
Die Marktforschungsplattform Appinio ernennt Ole Scharpen zum Manager Customer Relations. Dieser soll im Sales-Team die Entwicklung der Bestandskunden vorantreiben.
Weiteres Ziel ist es, das Lizenzgeschäft mit der Umfrage-Plattform für Kunden- und Mitarbeiterbefragungen auszubauen. Die Position wurde neu geschaffen. Scharpen berichtet an Appinio-CEO Jonathan Kurfess. Vor Appinio arbeitete Scharpen drei Jahre lang bei Netigate, einem Anbieter für Online-Befragungen mit Fokus auf Kunden und Mitarbeiter. Zuletzt leitete Scharpen dort als Head of Account Management das achtköpfige Team für Kundenentwicklung. Vor Netigate war der gebürtige Norddeutsche in der Neukundenakquise bei Expedia tätig. Jonathan Kurfess, CEO von Appinio, begrüßt die Verstärkung durch den Neuzugang: „Ole Scharpen ist mit seiner Erfahrung genau der Richtige, um das Lizenzgeschäft mit Kunden- und Mitarbeiterbefragungen für Appinio auszubauen. Neben globalen Konsumentenbefragungen in Echtzeit bilden wir nun jede mögliche Art der Befragung ab. Somit kommen wir unserem Ziel immer näher, für unsere Kunden die zentrale Plattform für Consumer, Customer und Employee Insights zu sein."


Zum Firmenprofil>>
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats