Nachhaltigkeit psychologisch erklärt

Warum die Appelle von Greta nicht bei allen verfangen

   Artikel anhören
© Pixabay
Das Verhalten der Konsumenten ist von großer Ambivalenz geprägt. Wer seine Produkte und Dienstleistungen mit dem Label „nachhaltig“ kommunizieren möchte, darf den „inneren Frieden“ der Kunden nicht zu destabilisieren. Meinecke & Rosengarten hat Stellhebel für eine wirkungsvolle Kommunikation von Nachhaltigkeit identifiziert, die Katrin Gross-Hardt im Folgenden erläutert.

Das Thema Nachhaltigkeit ist so omnipräsent, dass man es eigentlich schon gar nicht mehr hören mag – obwohl die Relevanz des Themas unbestreitbar hoch ist. Wir haben zahlreiche qualitative Studien durchgeführt, die zeigen, d

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats