Mediaforschung

Michael Voß wechselt von Kantar zu Bonsai

   Artikel anhören
© Bonsai
Bonsai Research baut den Bereich Mediaforschung aus und kündigt an, künftig verstärkt Sales- mit Befragungsdaten zu verknüpfen.

Das Bremer Unternehmen Bonsai Research gibt einen weiterer Neuzugang bekannt: Michael Voß verstärkt als Client Partner den Bereich Analytics & Media. Voß war zuvor bei Kantar, wo er als Associate Director Media Research insbesondere Projekte der Medienvermarkter leitete. Bei Bonsai soll er die Media- und Werbewirkungsforschung ausbauen. Zum anderen wird er – zusammen mit dem Analytics-Team – Media-Befragungsergebnisse mit Verhaltens- und Salesdaten kombinieren.



„Mit Michael Voß kommt ein echter Media-Profi in unser Team, der mit Erfahrung und Leidenschaft Forschungsprojekte und Kunden in den Bereichen Radio, Online, TV, aber auch Print verantwortet hat“, kommentiert Jens Krüger, CEO bei Bonsai, den Wechsel.

Bereits vor drei Wochen hatte Bonsai den Neuzugang von fünf Kollegen in den Bereichen Customer Experience (CX) / Mystery Research sowie der qualitative Forschung Bonsai Lab bekanntgegeben (p&a berichtete). Neben CX und Lab will Bonsai auch den Bereich Analytics weiter ausbauen. Da vor allem der Standort Hamburg wächst, wird Bonsai bereits im Frühjahr neue, größere Räume in der Hansestadt beziehen.

Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats