Kooperation von Norstat und Dadora

Wie Norstat und Dadora Marktführern zu neuen Innovationen verhelfen wollen

   Artikel anhören
© Norstat Deutschland GmbH
Wer bereits Marktführer eines Segments ist, stößt auf kurz oder lang an die gläserne Decke und neue Ideen und Innovationen bleiben aus. Um Martführern zu neuen Innovationen zu verhelfen, vereinen Norstat und das KI-Unternehmen Dadora ihre Kompetenzen. So sollen durch die Verbindung von klassischen und digitalen Marktforschungsmethoden potenzielle Wachstumsmärkte erkannt und erschlossen werden.
Die beiden Unternehmen Norstat, europaweit führender Anbieter von technologiegetriebenen Datenerhebungsmethoden für Customer Insights und Marktforschung, und Dadora, Spezialist für Marktforschungslösungen mithilfe von Big Data und Künstlicher Intelligenz (KI), haben angekündigt für ein gemeinsames Projekt zu kooperieren. Hierbei soll es um die Erschließung potenzieller neuer Wachstumsmärkte mithilfe von klassischen und digitalen Marktforschungsmethoden am Beispiel der Marke Haribo gehen.

Das Zentrum des Projekts bildet hier die Frage, wie es Marktführern in ihrem Segment gelingen kann, durch die Verbindung von Big Data und den Vorteilen von repräsentativen Befragungen eine datengestützte Entscheidungsgrundlage für neue Innovationsprojekte zu schaffen.

Zur Beantwortung dieser Frage entwickelten die neuen Partner zuerst die Fragestellung, welche relevanten Trends im Süßwarensegment aus Nutzerperspektive zu beobachten sind. Nach anschließender Überprüfung vom Münchner Unternehmen Dadora durch einen Datensatz ungestützter Daten wurden die gewonnenen Erkenntnisse in einen Fragebogen eingespeist. Dieser wurde für eine Online-Umfrage verwendet, die die bereits aufgestellten Hypothesen bestätigte.

Zielgruppe dieser Art der Kombination klassischer und digitaler Marktforschungsmethoden sollen laut Johanna Schönberger, Gründerin von Dadora, und Sebastian Soger, Managing Director der Norstat, besonders das C-Level, sowie Innovationsbeauftragte in Unternehmen sein. So können durch die Erweiterung des Sets an Markforschungstools fundierte Aussagen über zukünftige Trendbewegungen gewonnen werden.

Haribo agiert seit Jahren als Branchenführer in einem gesättigten Süßigkeiten- und Snackmarkt, der wenig Neues hervorbringt. Ein Auftrag seitens Haribo liege allerdings nicht vor.
Kommentare

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
    stats