Happy Thinking People

Verstärkung am Standort Berlin

© Happy Thinking People
Neuzugänge beim Happy Thinking People Office in Berlin: Matthias Busse verstärkt das Marktforschungsinstitut als Senior Project Director und Mara Özütok als Project Executive.
Matthias Busse ist seit 19 Jahren in der Instituts-Marktforschung tätig – er kommt vom Kölner Markt- und Medienforschungsinstitut phaydon, wo er 7 Jahre als Berater für vorwiegend nationale Kunden aktiv war. Besondere Erfahrung hat Busse in der qualitativen und quantitativen Marken- und Kommunikationsforschung, in der Medienforschung sowie im Bereich UX. Branchen wie Telekommunikation, Retail, Finanzdienstleistungen und der Medienbereich mit seinen verschiedenen Gattungen bilden seine Beratungsschwerpunkte. Matthias Busse ist Dipl. Kaufmann, er hat u.a. in Duisburg studiert und war dort auch am Lehrstuhl für Handel & Absatz (Prof. H.-O. Schenk) mehrjährig als Assistent tätig.


Mara Özütok steigt bei H/T/P als Project Executive ein und wird national wie international in der Kundenbetreuung hauptsächlich qualitative Projekte verantworten. Sie hat ihr Studium der Psychologie an der Universität Innsbruck mit Schwerpunkten in klinischer und angewandter Psychologie sowie Grundlagenforschung abgeschlossen.
Ihre Masterarbeit hat sie im Bereich der Gedächtnisforschung verfasst und im Rahmen mehrerer Experimente untersucht, wie sich Ruhephasen auf die Gedächtnisleistung auswirken.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats