eye square

Aufstieg und Neuzugang bei Berliner Marktforschungsinstitut

Lisa Marie Gröticke, Christian Göldner und Isabell Fettweiß
© eye square
Lisa Marie Gröticke, Christian Göldner und Isabell Fettweiß
Shopper-Experience-Experte Christian Göldner wird Senior Research Consultant bei eye square. Die Brand & Media Experience Unit wird zudem um zwei neue Research Consultants verstärkt.

Um der stetig wachsenden Nachfrage nach impliziter und digitaler Forschungsexpertise zu entsprechen, entwickelt und erweitert das international tätige Marktforschungsinstitut eye square sein Team. Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, setzt Christian Göldner seine Kompetenz nun als Senior Research Consultant ein. Er ist seit 2014 Teil der Shopper Experience Unit der eye square. Göldner spezialisiert sich auf In-Store-Behavior und Pack-Design-Studien mit Schwerpunkt FMCG. Das Interesse des Politologen gilt außerdem zwei großen POS Trends: Nachhaltigkeit und Digitalisierung.



Die Brand & Media Experience Unit bekommt Verstärkung durch zwei Research Consultants. Die gebürtige Kalifornierin Lisa Marie Gröticke studierte Psychologie. Als Expertin für den US-Markt unterstützt sie insbesondere US-Marken bei der Optimierung ihrer digitalen Kampagnen. Ihre Leidenschaft gilt sowohl qualitativen als auch quantitativen Ansätzen in der Marktforschung. Die Soziologin Isabell Fettweiß ist Expertin für qualitative Methoden in der impliziten Experience-Forschung. Das Wissen über Motive und Wünsche der Kunden nutzt sie für die Erforschung von Marken, Werbekampagnen und emotionalen Nutzererlebnissen. Isabell leitete während ihrer Zeit in Delhi bei der IGSSS empirische Sozialforschungsstudien und Datenanalysen.

zum Firmenprofil von eye square


Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats