© Pixabay.com
Der neue Name für Research Now SSI ist mit Dynata gefunden, jetzt geht es daran auch intern die Neuausrichtung des Unternehmens voranzutreiben. Erste Umstrukturierungen wurden bekannt gegeben.

Tiama Hanson-Drury ist neue Executive Vice President, Product Development, bei Dynata. Zuletzt war Hanson-Drury Executive Vice President, Global Product bei Zappistore, wo sie für die Festlegung der Produktstrategie, die Produktentwicklung sowie die Durchführung und Implementierung verantwortlich war. Bevor sie Global Product leitete, war sie als EVP, Strategic Products für die globalen Technologiepartnerschaften zuständig. Zuvor war Hanson-Drury bei Lightspeed in verschiedenen Positionen tätig; zuletzt als Director of Product Development.



Bob Fawson, der zuletzt Leiter der Produktentwicklung, übernimmt das Panel and Partnerships-Team von Ryan Jantz, der nun Global Operations leiten wird. Mark Slobbe, bisher für Global Operations zuständid, wird das Unternehmen nach einer 70-tägigen Übergangszeit verlassen.
„Diese organisatorischen Veränderungen zeigen unser Engagement, unseren Kunden zu helfen, in einem sich schnell entwickelnden Geschäftsumfeld bessere Ergebnisse und größere Wettbewerbsvorteile zu erzielen.“
Gary S. Laben, CEO Dynata
Zudem wird Yaron Zimmerman, ehemaliger Stabschef, die neu geschaffene Position des General Managers Emerging Platforms übernehmen. Renaud Farrugia, Managing Director für Frankreich und Südeuropa bei Dynata, wird in die Position des Chief of Staff wechseln.


Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats