DAIS - Cauliflower

Kundenfeedback – das unbequeme Geschenk

   Artikel anhören
Lukas Waidelich (links) und Gianluca-Daniele Speranza von Cauliflower
© planung&analyse
Lukas Waidelich (links) und Gianluca-Daniele Speranza von Cauliflower
Gianluca-Daniele Speranza und Lukas Waidelich von Cauliflower stellen ihr Startup vor. Mittels KI-basierten Text Analytics und der Essenz von unstrukturierten Daten starten sie in die dritte Dimension der Kunden Insights.

Am Beispiel von fünf Internet-Apotheken wird gezeigt, wie die vorgefundenen Daten sortiert, strukturiert und bewertet werden können. Geclustert werden die vorkommenden Themengebiete wie Lieferung, Preis, und man kann per Deepdive in einzelne Kommentare einsteigen. Das Ganze wird auf einem Dashboard dargestellt.


Die Daten werden aber nicht nur optisch aufbereitet und sind intuitiv nutzbar, sondern zusätzlich lassen sie sich analysieren etwa mit Treiberanalysen. Jüngst hat Cauliflower die Abhängigkeit der Stichworte untereinander mit virtueller Realität dargestellt.

Kommentare

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
    stats