Countdown zur DAIS: Redem

Datenqualität automatisiert verbessern

   Artikel anhören
© Foto: Redem / Markus Gröpl
Die Premiere des Data Analytics & Insights Salon DAIS steht kurz bevor: Am 24. bis 25. März öffnen sich die virtuellen Tore. Im Vorfeld beleuchtet planung&analyse, welche Themen und Inhalte geboten werden. In dieser Ausgabe das Startup Redem.
Die Qualität von Daten ist die Basis von Marktforschungsergebnissen. Das Startup Redem bietet ein Verfahren zum Datacleaning, basierend auf dem Bayesian Truth Serum. Was dahinter steckt erklärt Florian Kögl auf der DAIS.

Welche thematischen Schwerpunkte werden Sie in Ihrer Lounge auf der DAIS präsentieren? Da wir eine Softwarelösung, die sich mit Datenclearing beschäftigt, anbieten, wird sich unsere Lounge vor allem um die Themen Datenqualität und Antwortgüte von Befragten widmen.

Besucher aus welchen Branchen oder zu welchen Themen finden bei Ihnen spannende Angebote und Gesprächspartner? Vor allem Institute die großen Wert auf die Qualität ihrer Befragungen legen und offen für neue innovative Lösungsansätze sind, finden bei uns die passende Lösung.

Welches Highlight sollten Besucher der DAIS in Ihrer Lounge nicht verpassen? Ein persönliches Gespräch via Video-Call oder Chat mit mir.

Zur kostenlosen Anmeldung für die DAIS bis zum 22. März geht es hier.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats