Civey

Ausbau der Abteilung Neukundengeschäft

   Artikel anhören
Nicole Achtert und Axel Käser
© Civey
Nicole Achtert und Axel Käser
Das Markt- und Meinungsforschungsunternehmen Civey verdoppelt sein New Business Team in Berlin. Nicole Achtert und Axel Käser steigen als neue Directors beim digitalen Marktforscher ein.
Civey-Gründerin und Geschäftsführerin, Janina Mütze, teilt mit: Der Umsatz von Civey habe sich trotz, oder gerade wegen Corona, im letzten Jahr verdoppelt. Das aktuelle Jahr bringe Wahlen und weitere Pandemie-Umbrüche mit sich, daher bieten sich Neueinstellungen an. Das Unternehmen will vor allem die Arbeit in den Branchen Pharma, Finance, Mobilität und Energie vertiefen.

Nicole Achtert war bereits in verschiedenen Führungspositionen im Vertrieb und Marketing tätig. Sie arbeitete bei Mediaagenturen wie Leverate Media, Integral Ad Science, Mobile.de und Ebay. Durch ihre jahrelange Mitarbeit bei Kontist, GE Capital und ING-DiBa hat Achert zudem einen Einblick in die Finance-Branche bekommen. Ihr gefällt an Civey, dass sie dort ihre Marketing-Leidenschaft mit dem Interesse an der Bankwelt kombinieren kann.

Axel Käser hat bereits in verschiedenen Führungspositionen in der Beratung von Agenturen gearbeitet. Er war unter anderem für LTT Leo's Thjnk Tank, Leo Burnett und Scholz & Friends tätig und arbeitete zuletzt als Managing Director für Leagas Delaney. Bei Civey wird der Fokus seiner Arbeit auf der Verschränkung von Live-Daten mit Markenführung und Kampagnenmessungen liegen. Als Grund für den Wechsel nannte Käser sein Interesse an Innovationsorientierung. Die Rekordzeit und Datentiefe von Civey haben ihn überzeugt.
Kommentare

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
    stats