Branchenverband

Prof. Fank wird Mitglied im BVM-Fachbeirat

   Artikel anhören
Prof. Matthias Fank
© privat
Prof. Matthias Fank
Der Fachbeirat des Berufsverbands Deutsche Marktforscher BVM hat ein neues Mitglied. Prof. Dr. Matthias Fank von der Technischen Hochschule Köln wird in das Gremium gerufen.
Durch den Wechsel von Dr. Kai Bruns in den BVM-Vorstand (wir berichteten) ist einer der insgesamt 15 Plätze im Fachbeirat des BVM vakant geworden. Prof. Dr. Matthias Fank rück in das Gremium nach. Fank ist seit 1999 Professor an der Technischen Hochschule Köln, Institut für Informationswissenschaft und Mitherausgeber der Zeitschrift „Social Media Manager“. 


Er unterrichtet als Leiter des Masterstudiengangs Markt- und Medienforschung ein großes Fächerspektrum der Marktforschung. Seine aktuelle Spezialisierung liegt im Bereich des Social Media Monitorings, er leitet die Weiterbildung zum Social Media Manager an der TH Köln. Matthias Fank ist seit 2011 persönliches Mitglied im BVM und war bereits von 2013 bis 2017 Mitglied im BVM-Fachbeirat.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats