Bieterkonsortium

Käufer für Kantar in Sicht

© Pixabay.com
Laut einem Beitrag in der britischen Zeitung Sunday Times, bereitet ein Konsortium aus mehreren Private Equity Firmen ein Angebot für die Übernahme von Kantar vor.

Wie die Onlineplattform MRWeb mit Berufung auf die Tageszeitung schreibt, sind die Beteiligungsunternehmen TPG, Apax, Bain Capital und Cinven in Gesprächen, um für Daten-Analytics und Marktforschungsarm des Medienkonzerns WPP zu bieten. Näheres wurde offenbar nicht bekannt.



Der Medien- und Werbekonzern WPP will einen Anteil von 80 Prozent an Kantar abgeben. Dieses Vorhaben kommunizierte der neue CEO des Unternehmens, Mark Read, bereits im Dezember. Zu Kantar gehören unter anderem die Forschungsunternehmen Millward Brown, TNS und Lightspeed.


Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats