Automatisierung

InSites Consulting kommt mit Fluent

Henk Pretorius und Annelies Verhaeghe, InSites Consulting Managing Partner
© InSites Consulting
Henk Pretorius und Annelies Verhaeghe, InSites Consulting Managing Partner
Der belgische Marktforscher InSites Consulting stellt die eigene Software Fluent zur Automatisierung von Forschung vor. Vorerst nur in Südafrika erhältlich.

Die Fluent-Plattform bietet eine End-to-End-Automatisierungslösung für Kunden. Ursprünglich entwickelt wurde Fluent von dem südafrikanischen Institut Columinate, welches Ende Oktober von InSites Consulting übernommen worden war. Aktuell ist das Tool auch nur auf dem südafrikanischen Markt erhältlich. Erste Pilotprojekte sind für Tests von Werbung geplant. Bei der weltweiten Einführung sollen dann auch Ideen-Screenings sowie Konzept- und Verpackungstests möglich sein, erklärt Henk Pretorius, InSites Consulting Managing Partner, Mitbegründer und Geschäftsführer von Columinate.



Geplant ist, dass das Tool vom Studiendesign über die Datenerfassung und die Datenanalyse bis hin zur Berichterstattung alle Aspekte des Designs und der Durchführung quantitativer Tests erledigen kann. Benutzer sollen Forschungsstudien nach ihrem eigenen Bedarf entwickeln und umsetzen, und zwar in einem Zeitraum von zwei bis drei Tagen von der anfänglichen Designphase bis zur endgültigen Aufbereitung der Ergebnisse, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens.
„In den meisten Fällen tickt die innere Uhr von Unternehmen langsamer als die Uhr ihres Umfelds. Fluent ist dazu da, diese Uhren zu synchronisieren. Die Fluent-Technologie bringt uns unserem Ziel näher, die erste vollwertige Hybrid-Forschungsagentur zu werden.“
Annelies Verhaeghe, Leiterin für Innovation und geschäftsführende Partnerin bei InSites Consulting
Im September hatte Insites Consulting Anteile an Mentha Capital abgegeben und konnte so das südafrikanische Unternehmen Columinate erwerben. Vor rund einem Jahr hatte das belgische Unternehmen bereits die australische Forschungsagentur Direction First übernommen.

InSites Consulting wurde 1997 als Spin-Off der Vlerick Business School gegründet und hat mittlerweile Büros in Australien, Belgien, Rumänien, USA, UK, Niederlande und Düsseldorf.


Themenseiten zu diesem Artikel:
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats