Appinio

Chief Revenue Officer wird eingeführt

   Artikel anhören
Dr. Tizian Bonus
© Appinio
Dr. Tizian Bonus
Appinio aus Hamburg besetzt ab Oktober die neue Position des Chief Revenue Officers mit Dr. Tizian Bonus. Dabei wird neben der Internationalisierung vor allem die kommerzielle Unternehmensstrategie im Mittelpunkt stehen.
Bonus promovierte an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, bevor er fünf Jahre lang bei McKinsey & Company als strategischer Berater für die Hightech-Industrie sowie die Internet- und Telekommunikationsbranche tätig war. Vor seinem Wechsel zu Appinio war er die letzten zehn Jahre, zuletzt als Chief Transformation Officer, bei Market Logic Software tätig. Dort hat Bonus sich u.a. damit auseinandergesetzt, Prozesse unternehmensweit zu definieren, zu kodifizieren und einzuführen, sowie damit das Wachstum voranzutreiben und ein betriebliches Leistungscontrolling samt KPIs zu implementieren.
Zum Firmenprofil im planung&analyse mafonavigator >>
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats