Zurück bei Research International

Oliver Skeide

Themenseiten zu diesem Artikel:
Research International freut sich über die Rückkehr nach zwei Jahren von Oliver Skeide. Skeide besetzt eine neu geschaffene Position, in der er als Client Service Director am Standort Frankfurt die quantitative Forschungs-Abteilung verantwortet. Zugleich ist er Mitglied des Management Boards von Research International Deutschland, dem erweiterten Führungsgremium des Instituts. Bevor der Diplom-Kaufmann zur Research International zurück kehrte, war er zwei Jahre bei TNS Infratest in der Position des Leiters Segmentation & Positioning tätig. Zuvor sammelte Skeide in knapp sechs Jahren umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen der Marken- und Kommunikations- sowie der Innovationsforschung bei Research International in Frankfurt. Dabei betreute er schwerpunktmäßig Kunden aus den Sektoren FMCG, Finance, Pharma (OTC) und Automotive.


Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats