Branche

Vertrauen in Markenversprechen schwindet

Markenprodukt oder doch nicht? (© siepmannH / pixelio.de)
Markenprodukt oder doch nicht? (© siepmannH / pixelio.de)
Themenseiten zu diesem Artikel:
Mittlerweile vertrauen nur noch 23 Prozent der Bundesbürger den Markenversprechen und 79 Prozent sehen sie als reine Werbemaßnahme an. 83 Prozent der befragten Deutschen sind der Ansicht, dass Markenversprechen von Unternehmen gezielt eingesetzt werden, um einen höheren Preis anzusetzen. Für immerhin noch 32 Prozent ist das Markenversprechen als Entscheidungshilfe bei der Vielfalt von Angeboten.
 
Markenhersteller müssen also aufpassen: Gerade im Markenversprechen werden jene Produkt- und Serviceeigenschaften zum Ausdruck gebracht, die für eine vertrauensvolle Kundenbeziehung wichtig sind.
 
Für die Umfrage der HHL Leipzig Graduate School of Management und des Marktforschungsinstituts TNS Infratest wurden 1.003 Bundesbürgern am 14. und 15. Mai befragt.



Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats