Synovate

Verhandlungen gehen weiter

© Rainer Sturm / PIXELIO
© Rainer Sturm / PIXELIO
Die Aegis Gruppe hat zwar bestätigt, dass sie bisher nur mit Ipsos Gespräche über einen möglichen Verkauf von Synovate führt. Jetzt soll Aegis ein Angebot über 600 Millionen Pfund von einem anderen Bieter vorliegen. Ipsos soll angeblich 520 Millionen Pfund bieten, meldet Mr Web.
 
Laut The Daily Telegraph wird momentan ein Termin mit den Großaktionären von Aegis gesucht; dazu gehören Vincent Bollore, Havas (26,6%) sowie Standard Life, Norges Bank und Legal & General.
 
Es bleibt spannend!


Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats