Branche

Sinus-Institut jetzt in Singapur

Nico Hribernik (Quelle: Sinus)
Nico Hribernik (Quelle: Sinus)
Themenseiten zu diesem Artikel:
Das Sinus-Institut hat die Brand & Business Consulting-Tochter sinus:consult in Singapur gegründet. Geschäftsführer ist Nico Hribernik.
 
Die schnell wachsenden Märkte der süd-ost-asiatischen Region stehen zunehmend im Fokus deutscher Unternehmen. Diese – auch kleinere und mittelständische Betriebe – will sinus:consult mit soziokultureller Marketing- und Markenberatung unterstützen und damit das Spezialwissen von Sinus in der internationalen Gesellschafts- und Zielgruppenforschung strategisch und operativ nutzbar machen.
 
Nico Hribernik war u.a. bei Procter & Gamble beschäftigt. Seine Aufgabe ist es nun, das Geschäft von Sinus in der APAC-Region auszubauen und, zusammen mit einem Team von Consultants, die Instituts-Expertise in direkt umsetzbare Lösungen für die Kunden zu übersetzen.
 
sinus:consult ist seit April dieses Jahres aktiv. Seither wurde ein Pilotprojekt im indonesischen Bankenmarkt abgeschlossen. Weitere Projekte in Malaysia und in China laufen.



Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats