Riecke

Virtuelles Telefonstudio für CATI on Demand

Interviewer auf der ganzen Welt vernetzt im virtuellen Telefonstudio von Riecke CATI
Riecke CATI
Interviewer auf der ganzen Welt vernetzt im virtuellen Telefonstudio von Riecke CATI
Riecke in Hamburg meldet Veränderungen: Seit Mai 2017 gibt es die Riecke CATI Gmbh und Riecke – Lösungen für die Marktforschung bleibt unter dem neuen Namen Riecke Service Ansprechpartner für Dienstleistungen rund um die Datenerhebung.

Marc Puschzian leitet als geschäftsführender Gesellschafter den neuen Felddienstleister für internationale CATI-Erhebungen. Er ist gelernter Informatikkaufmann und war zuletzt Business Development Manager bei Riecke – Lösungen für die Marktforschung.


Mit CATI on Demand verfügt das Unternehmen über ein rein virtuelles Telefonstudio, für das ein europaweit verteilter Pool an erfahrenen Interviewern rekrutiert wurde. Dabei sind alle Interviewer von Riecke CATI Native Speaker und haben sich einem strengen Regelwerk verpflichtet, das unter anderem das Telefonieren aus Home-Office-Räumen in Studio-Qualität garantiert. Sämtliche Gespräche können über die Cloud-Telefonanlage mit SRTP verschlüsselt werden. Ebenso können die Supervisoren jeden Schritt der Interviewer im Detail nachvollziehen und Tipps und Hinweise über spezielle Live-Coaching-Funktionen sofort weitergeben. Neben dem Versenden von Textnachrichten kann ein Supervisor sich direkt auf das Ohr eines Interviewers schalten, um wichtige Informationen unmittelbar zu kommunizieren.



stats