Branche

Produkt + Markt bietet Strukturaufstellung an

Strukturaufstellung (Quelle: Produkt + Markt)
Strukturaufstellung (Quelle: Produkt + Markt)
Um die emotionalen und unbewussten Motive und Barrieren im Healthcare-Sektor im Hinblick auf Präparate und/oder neue Mitbewerber zu ermitteln, die durch klassische Befragungsmethoden nicht sichtbar werden, bietet Produkt + Markt die Methode der Strukturaufstellung an. Diese Methode bietet die Chance zu erkennen, welchen strukturellen Platz die einzelnen Präparate im ärztlichen Weltbild tatsächlich einnehmen.

Die Methode basiert auf dem systemischen Ansatz und ist in Anlehnung an unterschiedliche psychotherapeutische Ansätze, wie z. B. der Familienaufstellung, für die Marktforschung adaptiert worden. Ziel der Strukturaufstellung ist es, weg von der verbalen Beschreibung einer Situation Dimensionen wie Nähe – Distanz oder Abwendung – Zuwendung in einer räumlichen Darstellung konkret erlebbar zu machen. Dazu schlüpft jeder Teilnehmer des Kreativworkshops in eine Rolle – die aktuellen oder auch die neuen Marktgegebenheiten werden quasi im Raum dargestellt. Durch den mehrfachen Positionswechsel und Wechsel des Blickwinkels eröffnen sich neue kreative Ansätze für die aktuelle und zukünftige Situation von Präparaten – es lassen sich so neue Ressourcen für den Hersteller identifizieren oder Strategieansätze ableiten.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats