Branche

Marke sprachlich positionieren

Themenseiten zu diesem Artikel:
Ergänzend zur Markenentwicklung und -beratung unterstützt die Namensagentur Nomen nun Unternehmen auch bei der sprachlichen Markenpositionierung. Brand Language definiert die charakteristische, unverwechselbare Sprache einer Marke. Sie legt u. a. markentypische Schlüsselbegriffe fest. Außerdem gewährleistet Brand Language, dass die Marke in jedem Kontext nach einheitlichen Sprachstandards kommuniziert, sei es in der Marketing- und Unternehmenskommunikation oder in Kundenanschreiben. Das neue Nomen-Angebot umfasst die Entwicklung von Leitlinien für Sprachstil und Wording der Marke, die Überarbeitung vorhandener Texte sowie Mitarbeiter-Coachings.
 



stats