Initiative Markt- und Sozialforschung

Vorstand bestätigt

   Artikel anhören
Ein Beispiel aus der aktuellen Anzeigenkampagne der IMSF
© IMSF
Ein Beispiel aus der aktuellen Anzeigenkampagne der IMSF
Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der Initiative Markt- und Sozialforschung (ISMF) wurden Bernd Wachter und Raimund Wildner einstimmig im Amt bestätigt und der Umzug der Geschäftsstelle beschlossen.

Die ordentliche Mitgliederversammlung der IMSF fand am Vortag der Weinheimer Gespräche der Branchenverbände (wir berichteten) in Berlin statt. Bernd Wachter, Sprecher des Vorstands, informierte über die Aktivitäten der Initiative. Im Mittelpunkt steht nach wie vor die Aufklärung der Bevölkerung über den Nutzen von Markt- und Sozialforschung. Dabei konnte die Reichweite Jahr 2017 im Vergleich zu den Vorjahren noch einmal gesteigert werden: über Radio wurden über 12 Millionen Bundesbürger erreicht, die Homepage wurde von etwa 260.000 Personen besucht und Twitter erzielte zuletzt durchschnittlich 25.000 Impressions monatlich.

Der Vorstand wurde turnusgemäß gewählt. Dabei wurden Bernd Wachter und Raimund Wildner beide einstimmig in ihrem Amt als Vorstand bestätigt, Rechnungsprüfer für die kommenden drei Jahre sind Birgit Bujard und Frank Lüttschwager.


Die Geschäftsstelle der Initiative Markt- und Sozialforschung ist jetzt wie der ADM in der Französischen Straße 8 in Berlin zu finden.

 

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats