Global Research Business Network

Umgang mit Studienteilnehmern soll besser werden

Schlechte Erfahrungen der Studienteilnehmer
GRBN
Schlechte Erfahrungen der Studienteilnehmer
Das Global Research Business Network (GRBN) gibt ein Handbuch zum Umgang mit Studienteilnehmern heraus. Der Leitfaden "Engage: 101" ist das Ergebnis der weltweiten "Participant Engagement Initiative", die im vergangenen Jahr gestartet wurde.

GRBN ist ein weltweit Zusammenschluss aus 45 Forschungsverbände und über 3500 Instituten auf sechs Kontinenten. Seit 2015 beobachtet die Organisation ein sinkendes Vertrauen gegenüber Marktforschungsergebnissen. In einer im Jahr 2016 durchgeführten Studie berichteten bis zu 7 von 10 Teilnehmern von schlechte Erfahrungen. Und nicht nur das, es kam heraus, das die schlechte Erfahrung mit einer Umfrage auch auf die Marke um die es bei der Befragung ging, abfärbt. Eine Umfrage kann als Touchpoint mit der Marke gesehen werden. Diese Situation sollte verbessert werden.

Befragung als Touchpoint verstehen
Befragung als Touchpoint verstehen (© GRBN)
Mehr als 35 Unternehmen haben mitgeholfen das Handbuch zu erstellen. Es enthält eine Fülle von praktischen Ratschlägen, um den Teilnehmern an Umfragen eine bessere Benutzererfahrung zu bieten. Die Tipps beziehen sich nicht nur auf Online-Befragungen, sondern auch auf Communities, qualitative Befragungen und passive Messungen. Sie gehen außerdem auf die kulturellen, ethischen und rechtlichen Anforderungen verschiedener Länder und Sektoren ein.

Marktforschung soll zu einem positiven Marken-Touchpoint werden. GRBN wird in den kommenden Monaten ein Umsetzungsprogramm starten, mit dem sichergestellt werden soll, dass die im Handbuch enthaltenen Tipps so weit wie möglich weltweit umgesetzt werden.
Respekt als wichtige goldene Regel
Respekt als wichtige goldene Regel (© GRBN)
Scott Miller, CEO von Vision Critical, einem der Unterstützer des Handbuchs, kommentierte: "Die Zeiten, in denen Forschungsteilnehmer und Kunden als zwei verschiedene Gruppen von Menschen betrachtet werden, sind vorbei. Die Teilnahme an Befragungen ist ein wichtiger Teil der Kundenerfahrung mit einer Marke und es ist unsere Verantwortung, sicherzustellen, dass die Erfahrung für den Kunden positiv und wertvoll ist."



stats