Branche

Fahrtauglichkeitstest für Senioren?

Tests für ältere Autofahrer?
Tests für ältere Autofahrer?
Themenseiten zu diesem Artikel:
70 Prozent von Deutschlands Autofahrern plädieren für den „Senioren TÜV“ – und zwar ab 66 Jahren. Auch unter den über 50-jährigen befürwortet noch mehr als jeder zweite Fahrtauglichkeitstest für Senioren; sie sehen allerdings eine höhere Altersgrenze von 70 Jahren. Zudem ist die Mehrheit der Deutschen (62 %) der Meinung, dass Fahrtauglichkeitstests für Senioren nicht freiwillig, sondern verpflichtend sein sollten.
 
Dies sind die wichtigsten Ergebnisse einer Befragung von 1000 Autofahrern durch Marktforschung puls.


Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats