2013

Mehr Menschen in Deutschland

© S. Hofschlaeger / pixelio.de
© S. Hofschlaeger / pixelio.de
Themenseiten zu diesem Artikel:
© S. Hofschlaeger / pixelio.de
© S. Hofschlaeger / pixelio.de
Die Einwohnerzahl Deutschlands im Jahr 2013 ist erneut angestiegen: Lebten am Jahresanfang noch gut 80,5 Millionen Personen in Deutschland, waren es am Jahresende nach einer Schätzung des Statistischen Bundesamtes voraussichtlich knapp 80,8 Millionen Personen. Damit wird es das dritte Jahr in Folge eine Zunahme der Bevölkerung gegenüber dem Vorjahr geben. Ursache hierfür sind die erneut hohen Wanderungsgewinne gegenüber dem Ausland, die das Geburtendefizit - die Differenz aus Geburten und Sterbefällen - mehr als nur ausgleichen konnten.


Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
stats