Bitkom, Eco & Co.: Das sagen die Branchenverbände zum Koalitionsvertrag der AmpelDie Ampel-Parteien

Anzeige



Donnerstag, 25. November 2021

Tim Theobald

Tim Theobald

Online-Redakteur

#anrede2#


seit gestern steht sie, die erste Ampel-Koalition auf Bundesebene in Deutschland. Doch auch wenn in dem 177-seitigen Koalitionsvertrag vieles Hoffnung macht und Aufbruch, Modernisierung, Digitalisierung sowie Nachhaltigkeit verspricht, so gibt es doch auch zahlreiche Kompromisse und einige offene Fragen. Auch die Branchenverbände reagieren unterschiedlich auf die gemeinsamen Regierungspläne von SPD, Grünen und FDP. Wir haben die wichtigsten Reaktionen auf den Koalitionsvertrag zusammengefasst. Viel Spaß beim Lesen!

Bitkom, Eco & Co.

Das sagen die Branchenverbände zum Koalitionsvertrag der Ampel

Bitkom-Präsident Achim Berg

Bitkom

Anzeige


Künftige Ampel-Regierung

Das steht für Marketing, Medien und Digitalwirtschaft im neuen Koalitionsvertrag

Glaskugeln / Politik / Wahlen / Bundestag / Koalition

Imago Images/Shotshop; Montage: HORIZONT

Schöne neue Welt: Koalitionsverträge klingen meist vielversprechend – doch wenig konkret. Das gilt auch für das 177-Seiten-Werk der kommenden Regierung aus SPD, Grünen und FDP. Vielleicht sogar im Besonderen, denn in einem Dreierbündnis sind besonders viele Kompromisse und frühe Streitvermeidung nötig. Dennoch kann die Kommunikationsbranche aus dem Programm einiges herauslesen.

Nach BGH-Urteil

Missverständnisse rund um die deutsche Wortmarke "Black Friday"

Black Friday

IMAGO / Jan Huebner

Über die beim Deutschen Patent- und Markenamt unter der Nr. 3020130575741 eingetragene Wortmarke "Black Friday" wird vor verschiedenen Gerichten intensiv gestritten. Sowohl um die Marke als auch um die Verfahren ranken sich viele Mythen und Legenden. Licht ins Dunkel der juristischen Lage bringt Rechtsanwalt Alexander Hogertz in seinem Gastbeitrag für HORIZONT Online.

Anzeige

Herausragende Markenarbeit verdient es, ausgezeichnet zu werden: Der German Brand Award

Ab jetzt können sich Unternehmen, Agenturen, Dienstleistende und Marketers aller Branchen weltweit für den German Brand Award 2022 anmelden. Präsentiert vom Rat für Formgebung und dem German Brand Institute, werden die innovativsten Marken und besten Strategien konsequenter Markenführung sowie nachhaltiger Markenkommunikation ausgezeichnet. Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie bis zum 3. Dezember vom Frühbucherrabatt!

Erneute Umbenennung

VMLY&Rx wird zu Scholz & Friends Health

Scholz & Friends Health

Scholz & Friends Family

Vor etwas mehr als einem Jahr wurde die renommierte Healthcare-Agentur Sudler & Hennessey in VMLY&Rx umbenannt. In Deutschland war dieser Schritt von Anfang an problematisch.

Effie Germany

Gustavo Gusto und Leagas Delaney gewinnen den Grand Prix

Effie Gold 2021 - Gustavo Gusto

GWA

Der Underdog ist der große Sieger: Gustavo Gusto und die Agentur Leagas Delaney können sich dieses Jahr über den Grand Prix beim Effie Germany freuen. Zuvor hatte das Duo bereits Gold in der Kategorie "David gegen Goliath" abgeräumt. Dieser und die drei weiteren Effie-Goldgewinner standen im Zentrum des digitalen Effie Kongresses am 18. November und wurden dort ausführlich präsentiert.

Anzeige


GWA

So will die neue Präsidentin Larissa Pohl den Verband effizienter machen

Larissa Pohl

GWA

Die neue GWA-Präsidentin Larissa Pohl will die Vorstandsarbeit noch stärker auf Ergebnisorientierung ausrichten. Statt um die Zeit, die die Vorstandsmitglieder in die Tätigkeit für den Verband investieren, soll es künftig vor allem um den Output gehen.

Burda Beauty Days

Die Bunte macht es grün

Laub_Pfaller_Bunte_2021

BrauerPhotos / J.Reetz für Bunte

Statt vieler Farben herrscht dieser Tage grün vor im Kosmos des Magazins Bunte: Die jährlichen Bunte Beauty Days standen dieses Mal ganz unter dem Motto eines nachhaltigen, ökologisch vertretbaren Lifestyles. Darum wurde auch der Titel in Bunte Green Beauty Days umgewandelt.

Anzeige


Regionale Potenziale ausschöpfen

Wenn nationale Bekanntheit nicht ausreicht

Crossmedia_Regio_2021

Crossmedia

Coke Zero, Spee oder Jura - Marken, die mit Sicherheit von sich behaupten: Wir sind in ganz Deutschland bekannt. In ganz Deutschland? Laut einer Crossmedia-Untersuchung ist die regionale Bekanntheit vieler großer Marken nicht so gleichmäßig ausgerichtet, wie sie sein könnte.

LinkedIn-Studie

So kritisch stehen Führungskräfte dem Home Office immer noch gegenüber

Home Office

IMAGO / Westend61

Seit gestern gilt in deutschen Betrieben wieder die Home-Office-Pflicht. Arbeitgeber müssen ihren Angestellten das mobile Arbeiten ermöglichen, Beschäftigte sollen nur ins Unternehmen kommen, wenn sich ihre Tätigkeit nicht von zu Hause erledigen lässt. Doch obwohl die Umstellung auf remote work während der Pandemie überraschend gut funktioniert hat, haben viele Führungskräfte immer noch Vorbehalte.

Anzeige

Erwerben Sie Kompetenzen für datenbasierte Geschäftsmodelle, insbesondere in der Informations- und Medienwirtschaft. Im dualen Master geht es um Konsumentenpräferenzen, disruptive Technologien und neue Wettbewerber. Angeboten werden Module aus den Bereichen Communication & Brand Management, Social Media & Online Marketing, Strategy & Business Modelling und Data Analysis & Platform Management.

Marketing-Nachwuchs

MTP feiert 40. Geburtstag mit Kongress

Marketing Horizonte MTP

MTP

Es dürfte der wohl größte Fachkrongress in Deutschland sein, den eine Nachwuchsorganisation auf die Beine stellt. Die Marketing Horizonte vom studentischen Verein Marketing zwischen Theorie und Praxis, kurz MTP. Am 1. und 2. Dezember geht der Event in Münster über die Bühne - live mit 2G und virtuell.

Top JOBS


Marketing Automation Manager*in (w/m/d)

IONOS SE


Redakteur (m/w/d)

AERO INTERNATIONAL


Redakteur (m/w/d)

fliegermagazin


Trainee Onlinemarketing (m/w/d)

adzlocal GmbH


Marketingleitung (m/w/d) Kinder- und Jugendbuch

S. Fischer Verlage


(Senior) Manager im Bereich Media Sales (m/w/d)

SPORTFIVE Germany GmbH


Teamassistenz Marketing Services & Mediaplanung (w/m/d)

Wilde & Partner Communications GmbH


Online-Marketing Manager (m/w/d) SEA & Affiliate-Marketing

Mainova AG


(Senior) Manager Brand Communications (m/w/d)

DKV EURO SERVICE GmbH + Co. KG


CRM Kampagnenmanager (m/w/d)

Stage Entertainment GmbH


Aktuelle Jobangebote


Wissenschaftliches Volontariat (w/m/d) im Bereich Kommunikation und Marketing

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg


GEO Marketing Manager (f/m/d)

Jones Lang LaSalle SE


Vertriebstrainer B2B / Sales Assistant (m/w/d)

Schöffel Sportbekleidung GmbH


Brand Marketing Manager (m/w/d)

Stehmann Mode GmbH


Merchandise Planner (m/f/d)

Les Lunes GmbH


Marketing Automation Manager*in (w/m/d)

IONOS SE


Modedesigner Prototyping (m/w/d)

Engelbert Strauss GmbH & Co. KG


Content Marketing Producer / Manager (f/m/d)

GoodsTag GmbH


Mitarbeiter*In Marketing (m/w/d)

Bernd Kraft GmbH


Campaign Manager (f/m/d)

Zenjob GmbH


HORIZONT

Interesse an Werbung in unserem Newsletter?


Hier gibt’s die Fakten!



Dieser Newsletter wurde an die E-Mail-Adresse #email# versendet.

X Newsletter abbestellen P Abo bearbeiten



DFV Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
HORIZONT Online

Mainzer Landstr. 251
D-60326 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 7595-1948
Telefax: +49 69 7595-1940
www.horizont.net

Geschäftsführung:

Peter Esser (Sprecher), Sönke Reimers (Sprecher), Thomas Berner, Markus Gotta


Aufsichtsrat:

Andreas Lorch, Catrin Lorch, Peter Ruß


Chefredaktion:
Eva-Maria Schmidt

Chefreporter:
Jürgen Scharrer

Verlagsleitung:
Peter Gerich


Registergericht AG Frankfurt am Main
HRB 8501

UStIdNr. DE 114139662