Dacia: Die Renault-Marke positioniert sich neu - ohne Mehmet SchollEs ist ein Aufbruch zu neuen Ufer

Freitag, 10. September 2021

Dacia

Die Renault-Marke positioniert sich neu - ohne Mehmet Scholl

Dacia Bigster

Dacia

Es ist ein Aufbruch zu neuen Ufern, der mehr Klarheit bringen soll. Mit "Einfach gut" positioniert sich die Renault-Discount-Tochter neu. Das bringt Veränderungen mit sich. Nicht mehr dabei ist das langjährige Testimonial und Ex-Bayern-München-Kicker Mehmet Scholl. Eine Geschichte zum Warum.

Anzeige


OVK-Marktzahlen

Displaywerbemarkt wächst 2021 um 23,4 Prozent

Rasmus Giese

United Internet Media GmbH

Es läuft noch besser als erwartet: Der Online-Vermarkterkreis im BVDW (OVK) hebt seine Prognose für den digitalen Displaywerbemarkt deutlich an. 23,4 Prozent soll das Umsatzplus in diesem Jahr betragen - im März waren die Vermarkter noch von 9,7 Prozent ausgegangen.

OWM-Vorstand Arne Kirchem

"Wir brauchen keinen Wust von Identifiern"

Unilever-Manager Arne Kirchem

Mara Monetti

Wie geht’s weiter, wenn es keine Third-Party-Cookies mehr gibt? Um diese vieldiskutierte Frage drehte sich am Mittwoch ein Dmexco-Panel der Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM). Tenor der Expertenrunde, die von Markendienst-Co-Founder Christian Bachem moderiert wurde: Neue Lösungen müssen her, aber das Ganze ist ziemlich kompliziert.

Brand Safety & Brand Suitability

Wieso es künftig auch eine Diskussion über journalistische Inhalte braucht

Dmexco_Brandsafety

Screenshot: HORIZONT

Seit Jahren beschäftigt Brand Safety die Digitalbranche – aber noch immer fehlen einheitliche globale und nationale Standards. Auch in einem zweiteiligen "Perspektivencheck" bei der Dmexco wird klar: Es gibt an allen Ecken noch viel zu tun – von den technischen Lösungen über Strategien und Prozesse bis hin zur Manpower. Zudem bringt das Thema Brand Suitability die Haltungsdiskussion in die Digitalwerbung.

Grüne, CDU und SPD

Wie sich die Parteien die digitale Zukunft vorstellen

Dmexco @home Saskia Esken

Screenshot Live Stream dmexco @home

Die Bundestagswahl warf auch bei der Dmexco @home ihre Schatten voraus: Bei dem digitalen Event gaben namhafte Vertreter von den Grünen, der CDU und der SPD eine Kurzversion ihrer Pläne für die Digitalisierung zu Protokoll.

Bundestagswahl 2021

Bild am Sonntag veröffentlicht leere Seite statt Baerbock-Interview

Bild am Sonntag leere Seite 5.9.2021 Baerbock

Bild am Sonntag/Screenshot

Bild am Sonntag hat eine weitgehend leere Seite veröffentlicht, auf der ein Interview mit Grünen-Spitzenkandidatin Annalena Baerbock hätte stehen sollen. "Das ist Ihre Seite, Frau Baerbock!" stand darüber.

Galeria-Marketingchefin Alexa Deters zur Relaunch-Kampagne

"Wir haben uns ganz klar für den Big Bang entschieden"

Alexa Deters

Galeria

Das kleine „g“ in der Mitte des neuen Galeria-Logos spaltet die Meinungen in der Werbebranche. Doch für Marketingchefin Alexa Deters ist das neue Logo vor allem ein Symbol für die neue Offenheit der Marke Galeria. Denn der aus Karstadt und Galeria Kaufhof fusionierte deutsche Warenhauskonzern will nicht nur die alten Kunden halten, sondern vor allem neue Kunden anlocken.

FOMA-Trendmonitor 2021

Nachfrage nach digitaler Werbung hat sich seit 2020 verdoppelt

Aufschwung Kurve Wachstum

Gerd Altmann auf Pixabay

Hat die Corona-Pandemie den Werbemarkt nachhaltig verändert? Angesichts der Zahlen, die der Fachkreis Online-Mediaagenturen (FOMA) auf der Dmexco @Home vorgelegt hat, gibt es daran keine Zweifel mehr. Laut dem aktuellen FOMA-Trendmonitor ist die Nachfrage nach digitaler Werbung pandemiebedingt deutlich angestiegen.

Agentur von Jaguar Land Rover

Spark44 Frankfurt wird aufgelöst

JLR Dual Brand

JLR

Dass es um die Agentur Spark44 nicht sonderlich gut bestellt ist, war schon länger kein großes Geheimnis mehr. Spätestens nachdem Jaguar Land Rover im Mai Accenture als zusätzlichen Partner an Bord holte, war klar, dass es größere Veränderungen geben wird.

Markenchef Ulrich Klenke zur neuen Telekom-Kampagne

"Wir werben jetzt für 5G – und zwar massiv!

Telekom T5G

DTAG

Nachdem die Telekom zuletzt vor allem für ihre Dienste, Tarife und Services warb, rückt jetzt mit dem 5G-Netz das wichtigste Produkt des Konzerns wieder in den Mittelpunkt der Kommunikation. Heute startet eine Kampagne, mit der die Telekom-Marketer Ulrich Klenke und Christian Loefert das "T5G"-Netz als eine Art eigene, höherwertige Kategorie etablieren wollen - positive Abstrahleffekte auf die Marke inklusive.

Top JOBS


Senior Account Manager on-/offline (w/m/d)

Huth + Wenzel Werbeagentur GmbH


Produkt Marketing Manager (m/w/d)

Meyer Burger (Industries) GmbH


PR-Berater (m/w/d)

GlobalCom PR-Network GmbH


Online Marketing Manager (m/w/d)

ARVAL Deutschland GmbH


(Junior) Product Operations Manager (m/w/d) mit Einkaufsschwerpunkt

PARSA Haar- und Modeartikel GmbH


Projektmanager Messen & Showrooms (m/w/d)

Hörmann KG Verkaufsgesellschaft


Aktuelle Jobangebote


Redakteur Aktuelles (m/w/d)

Nordkurier Mediengruppe GmbH & Co. KG


Abteilungsleiter/in im Verkauf (m/w/d)

Rudolf Wöhrl SE


Trainee Beratung Programmatic Advertising (m/w/x)

Prex


(Junior) Berater Programmatic Advertising (m/w/x)

PREX Programmatic Exchange


Label Manager Womenswear (m/w/d) für den Bereich Russland / CIS

Leineweber GmbH & Co. KG


Reporter (m/w/d)

Nordkurier Mediengruppe GmbH & Co. KG


HORIZONT

Interesse an Werbung in unserem Newsletter?


Hier gibt’s die Fakten!



Dieser Newsletter wurde an die E-Mail-Adresse #email# versendet.

X Newsletter abbestellen P Abo bearbeiten



DFV Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
HORIZONT Online

Mainzer Landstr. 251
D-60326 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 7595-1948
Telefax: +49 69 7595-1940
www.horizont.net

Geschäftsführung:

Peter Esser (Sprecher), Sönke Reimers (Sprecher), Thomas Berner, Markus Gotta


Aufsichtsrat:

Andreas Lorch, Catrin Lorch, Peter Ruß


Chefredaktion:
Eva-Maria Schmidt

Chefreporter:
Jürgen Scharrer

Verlagsleitung:
Peter Gerich


Registergericht AG Frankfurt am Main
HRB 8501

UStIdNr. DE 114139662