Generation Z: Warum sich Azubis von der Politik vernachlässigt fühlenDie Option, nach der Schule ein
HORIZONTJobs

career-news


Donnerstag, 24. September 2020


Young Business

Ausbildung

Pixabay.com

Generation Z

Warum sich Azubis von der Politik vernachlässigt fühlen

Die Option, nach der Schule eine Ausbildung zu machen, ist bei Jugendlichen hierzulande – trotz der Corona-Krise – beliebt. Das ist eines der Ergebnisse einer Studie des Meinungsforschungsinstituts iconkids & youth, die im Auftrag der Bertelsmann Stiftung durchgeführt wurde. Zur Wahrheit gehört aber auch: Die Krise erschwert die Suche nach Ausbildungsplätzen deutlich. >

Teilen

Sex Tasse sexuelle Belästigung Sexismus

imago images / McPHOTO

Sexismus in Agenturen

Schweigen ist das Problem

Sexismus ist in Agenturen weit verbreitet. Vorfälle wie die bei Scholz & Friends zeigen, dass noch viel zu tun ist - angefangen bei Gleichstellung und Umsetzung des AGG. >

Teilen

Stellenanzeigen

Neue Zürcher Zeitung AG
Datenjournalist (m/w)

redRobin. Strategic Public Relations GmbH
(Junior) PR-Berater für Wirtschaft & Innovation (m/w/d)

SÜDBUND Einkaufsverband für Heimtextilien eG
Mitarbeiter (m/w/d) Social Media Management und Mediengestaltung

Payone GmbH
Marketing Grafikdesigner (m/w/d)

Kienbaum Consultants International GmbH
Leiter Political / Public Affairs (m/w/d)

Soldan Holding & Bonbonspezialitäten GmbH
Marketing Manager (m/w/d)

kemnitzmares GmbH
Kommunikationsdesigner (m/w/d) web + print

familie redlich AG
Projektleiter/Berater (m/w/d)

pro.Di GmbH
Social Media Marketing Manager (m/w/d)

Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG
Head of Brand & Strategy (m/w/d)

Trends

CHAN

Unilever

CHAN

Zwei Frauen machen bei Unilever vor, wie Job-Sharing funktioniert

Christiane Haasis und Angela Nelissen, genannt CHAN, sind im Job Share gemeinsam Vice President Refreshment DACH bei Unilever. Wie sie das machen und warum das Modell unbedingt mehr Nachahmer braucht, werden sie als Speakerinnen auf den HORIZONT Digital Marketing Days 2020 Mitte Oktober erklären. >

Teilen

Diversität_Firma_Chefetage

imago images / Panthermedia

German Diversity Monitor 2020

In deutschen Führungsebenen ist Diversität Mangelware

Im Frühjahr 2020 hat die Initiative Beyond Gender Agenda den German Diversity Monitor ins Leben gerufen. Dieser bildet den Grad der Diversität in den Geschäftsführungs- und Vorstandsebenen deutscher Unternehmen ab und soll künftig jährlich erscheinen. Das Kernergebnis des ersten Reports: Diversität wird in den untersuchten Unternehmen zu wenig gelebt, worunter auch die Wirtschaft hierzulande leidet. >

Teilen

Stellenanzeigen

Fortum Service Deutschland GmbH
Business Development Manager (m/w/d) Aufbau des Hemicellulose-Geschäfts

Lansinoh Laboratories Inc.
Junior Brand Manager (m/w/d)

ITW Befestigungssysteme GmbH
Junior Market Researcher (m/w/div)

ALDI SÜD
Manager Media Strategy & Planning (m/w/x)

G Benefit GmbH
Online Marketing Manager (m/w/d)

OPTIMAL SYSTEMS GmbH
Performance Marketing Manager (m/w/d)

Olando GmbH
Head of Public Relations (m/w/d)

steinrücke+ich
Berater*in (w/m/d) mit Schwerpunkt Konzept und Strategie für den Non Profit Bereich

Jafra Cosmetics GmbH & Co. KG
Marketing Planner New Products (m/w/d)

STADA GmbH
Assistenz Marketing Director / Teamassistenz Marketing (w/m/d)

Leute

VW

Jürgen Stackmann geht, Klaus Zellmer wird neuer Marketing-Vorstand

Influencer Marketing

ReachHero-Gründer Philipp John und Christian Chyzyk verlassen das Unternehmen

Fisherman's Friend

Maximilian Engels wird Marketing Director

Neues Ressort

Larissa Pohl kümmert sich im GWA um das Thema Diversität

Mediengruppe RTL

Jan Wachtel geht, Matthias Dang und Stephan Schäfer übernehmen weitere Aufgaben

BDZV

Mathias Döpfner bleibt vier weitere Jahre Präsident der Zeitungsverleger

Termine

Aussteller wie Miami Ad School, RTL Journalistenschule, Axel Springer Akademie sind dabei
Messereihe: Traumberuf Medien geht am 08. Oktober in Köln weiter

Ein Termin, der nach der Corona-Krise stehen dürfte
Online-Karrieretag in Düsseldorf

Das Karriere-Event für Absolventen, Studenten und Young Professionals
Making Future am 4. Mai 2021 in Mainz

Linkbox

HORIZONTJobs Stellenangebote

HORIZONT Homepage

HORIZONTJobs careermag

Datenschutz

dfv Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
HORIZONTJobs

Mainzer Landstr. 251

D-60326 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 7595-3094

Telefax: +49 69 7595-553099

www.horizontjobs.de


Geschäftsführung:

Peter Esser (Sprecher), Sönke Reimers (Sprecher), Markus Gotta, Peter Kley


Aufsichtsrat:

Andreas Lorch, Catrin Lorch, Peter Ruß, Angela Wisken


Registergericht AG Frankfurt am Main HRB 8501

UStIdNr. DE 114139662