ZZ#
ZZ#

Anzeige


 
 

Die Newsline der HORIZONT-Chefredaktion


Freitag, 26. Juni 2020

 
Horizont Die Woche

Uwe Vorkötter

 
 

Liebe Leserinnen und Leser

 
 
DFL-Geschäftsführer Christian Seifert
DFL
offiziell hat Christian Seifert, der Chef der Bundesliga, viel Lob bekommen für seinen Deal mit den TV-Veranstaltern, den er Anfang der Woche präsentieren konnte. Trotz Corona gibt es für die Clubs in den nächsten Jahren fast so viel Geld wie zuvor, das ist die quasi amtliche Lesart der Vereinbarung mit Sky, DAZN und anderen. Hinter den
Kulissen gibt es allerdings auch einiges Geraune: 5 Prozent weniger als bisher, der ersehnte Einstieg von Amazon ins Fußballbusiness ist ausgeblieben ... Eine an dauerhaftes Wachstum gewöhnte und von von vielen Fernseh-Milliarden verwöhnte Branche hadert durchaus mit ihrem Schicksal.
Die Clubmanager, die so reagieren, lassen nicht nur außer Acht, dass Corona alles, aber wirklich alles verändert, also eben auch den Fußball. Und sie gehen nonchalant über die Tatsache hinweg, dass schon vor Corona kein einziger Medienpartner der Liga mit dem sehr attraktiven, aber eben auch sehr teuren Stoff schwarze Zahlen geschrieben hat. Fußballrechte sind für die Sender ein strategisches Thema, aufgegangen ist die Strategie bisher nicht. In unserer aktuellen Printausgabe leuchtet Ingo Rentz die Hintergründe des DFL-Deals aus.→ Jetzt im E-Paper lesen
 
Inka Müller-Schmäh und Frank Bohmann
Oliver Lang
Natürlich geht es dem Fußball im Vergleich zu anderen Sportarten noch gut. Im Sportbusiness-Report diskutiert die Geschäftsführerin des Verbandes der Sponsoring-Anbieter (VSA), Inka Müller-Schmäh, mit Frank Bohmann, ihrem Kollegen von der Handball-Bundesliga, über die Lage. Tendenz: "Wir segeln durch schweres Wetter".→ Jetzt im E-Paper lesen
 
Der aktuelle Schweiz-Report
dfv
Corona hat die Schweizer Kommunikationsbranche noch härter getroffen als die deutsche. Der Lockdown war noch konsequenter, im Tessin geradezu rabiat, die Lockerungen wurden vorsichtiger beschlossen. Über die Lage und den Restart unserer Nachbarn lesen Sie einen ausführlichen Report.→ Jetzt im E-Paper lesen
 
Ich wünsche Ihnen eine interessante Lektüre. Bleiben Sie kreativ und gesund,

Ihr
signatur

Uwe Vorkötter
Chefredaktion HORIZONT

PS: Wenn Sie noch kein Bezieher von Newslettern der HORIZONT sind, können Sie sich hier registrieren.


Jetzt für 'Die Woche' registrieren