Generation Z: Warum die Politik mehr Online-Angebote schaffen solltePolitisches Engagement und Inter

Planung & Analyse

Newsline

Freitag, 26. Juni 2020

Change

Pixabay.com

Generation Z

Warum die Politik mehr Online-Angebote schaffen sollte

Politisches Engagement und Internetaffinität werden häufig mit der Generation Z in Verbindung gebracht. Dass beides eng miteinander verwoben ist, beweist nun eine Studie von Vodafone und Infratest dimap. Diese stellt fest: Den 14- bis 24-Jährigen hierzulande ist es wichtig, sich an der Politik zu beteiligen. Sie wünschen sich aber auch mehr Online-Angebote. >

Teilen

IMSF

IMSF

Initiative Markt- und Sozialforschung e. V.

Mit neuem Schwung für die Branche

Wie im Frühjahr angekündigt, hat die Initiative Markt- und Sozialforschung e. V. ihren Online-Auftritt überholt und will jetzt mit neuer Website, neuem Logo und neuem Design auch die Jüngeren erreichen. >

Teilen

Mafo und Big Data

EDELWEISS, RAWPIXEL / FOTOLIA; MONTAGE: P&A

Online Special Big Data Analytics

Data Science und Marktforschung … zwei Welten treffen aufeinander?

Manchmal hat man den Eindruck, zwei Welten prallen aufeinander: Auf der einen Seite die klassisch ausgebildeten Marktforscher, mit ihren Umfragen und Stichproben. Ihnen gegenüber stehen die Data Scientists, bewaffnet mit Algorithmen und geballter Technologie-Kompetenz. Wie unterscheiden sie sich wirklich und welche Forscher werden in Zukunft gebraucht? >

Teilen

Der schwarze Schwan Covid-19

Wie Corona die goldenen Zwanziger einläutet

Um Prognosen für das künftige (Konsum-) Verhalten der Deutschen zu erstellen, haben Forscher der GIM in einer aktuellen Studie erörtert, für wie wahrscheinlich die Menschen bestimmte Veränderungen halten und wie sehr sie sich diese wünschen. Die wahrscheinlichsten Szenarien bewegen sich in Richtung eines neuen Hedonismus, in dem auch Verantwortungsbewusstsein eine große Rolle spielt. ... >

Teilen

Planung&Analyse

Meine Woche bei planung&analyse

Neue Ausgabe p&a / Aufreger / Ausblick

Leyhausen Gruppe

Büro in Südafrika eröffnet

Forschungsgruppe g/d/p

Shopper Research Team wird ausgebaut

Rat der Deutschen Markt- und Sozialforschung

Rüge erteilt

Online Special Big Data Analytics

Machen digitale Daten Marktforschung überflüssig?

Online Special Big Data Analytics

Wie Self-Service-Tools die Zugangsbarriere zu Daten senken können

Studien der Woche

Ipsos / Produkt+Markt / Psyma / YouGov & IGHI / Qualtrics

 

Finden Sie den besten Marktforschungsdienstleister

p&a Mafonavigator

 
KANTAR  

KANTAR

Beratung/Berater

 

Kantar ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Data Science, Insights und Consulting. Kantar versteht wie kaum ein anderer die Menschen – wie sie denken, fühlen, bewerten, konsumieren ...

 
EARSandEYES GmbH  

EARSandEYES GmbH
Creating New Grounds

Forschungsinstitut

 

Lassen Sie uns nicht über uns sprechen. Lassen Sie uns über unsere Kunden sprechen!   Unsere Kunden, das sind große, mittelgroße und kleinere Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen – ...

 
ARIS-Umfrageforschung  

ARIS-Umfrageforschung
Markt-, Media- und Sozialforschungsges. mbH

Forschungsinstitut

 

Dienstleistungen: Ad-hoc-Marketingforschung • B2B-Forschung • Verbraucher-/Bevölkerungs-analysen • Handelsbefragungen • Mitarbeiterbefragungen • Imageforschung •  ...

Marketing

Staycation Report

Diese 5 Urlauber-Typen sollten Marketer im Corona-Sommer ins Visier nehmen

Aus- und Weiterbildung

HORIZONT startet School of Digital Marketing and Social Media

Schweiz

Mediapulse

Anschubfinanzierung für Online-Forschung steht

Medien

Chefs lesen mehr digital

Zehn Fragen und zehn Antworten zur Leseranalyse Entscheidungsträger

Datenschutz

Warum der User im Web die Krone aufhaben sollte

Neues Dossier zum Corona-Virus

Die Lage bleibt instabil

AGF-Studie

Jeder dritte Deutsche nutzt Video-On-Demand-Dienste

planung & analyse Probelesen

p&a Probeabo

3 Ausgaben lesen - nur 2 bezahlen:

icon-check inkl. digitale Ausgaben

icon-check 33% sparen

ZUM ANGEBOT
WEITERE P&A-ABOS

dfv Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
HORIZONT Online

Mainzer Landstr. 251

D-60326 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 7595-1948

Telefax: +49 69 7595-1940

www.horizont.net


Geschäftsführung:

Peter Esser (Sprecher), Sönke Reimers (Sprecher), Markus Gotta, Peter Kley


Aufsichtsrat:

Andreas Lorch, Catrin Lorch, Peter Ruß, Angela Wisken


Chefredaktion:

Dr. Uwe Vorkötter
Volker Schütz
Eva-Maria Schmidt


Chefreporter:

Jürgen Scharrer


Verlagsleitung:

Peter Gerich



Registergericht AG Frankfurt am Main HRB 8501

UStIdNr. DE 114139662