Die Corona-Krise, die uns alle in diesen Tagen beschäftigt, ist natürlich auch in unserere
HORIZONT

Tech


Freitag, 20. März 2020


HORIZONT Tech

Was sich deutsche Verbraucher von Künstlicher Intelligenz versprechen

Die Corona-Krise, die uns alle in diesen Tagen beschäftigt, ist natürlich auch in unsereren Tech-News der Woche ein Thema. Aber es ist nur eines von vielen. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

1. Was sich deutsche Verbraucher von KI versprechen

KI spielt eine immer wichtigere Rolle im MarketingDeutsche Verbraucher gehen davon aus, dass Künstliche Intelligenz (KI) viele Alltagsprodukte und -services besser machen wird. Das geht zumindest aus einer repräsentativen Befragung der Digital-Agentur Arithnea und des Marktforschungsinstituts Splendid Research hervor. In der Untersuchung wurden die deutschen Verbraucher unter anderem gefragt, welche Produkte und Services ihrer Meinung nach durch den Einsatz von KI optimiert würden. Die Mehrheit fände es demnach sinnvoll, in Zukunft dank KI verbesserte Service-Hotlines zu haben (74 Prozent), den Produkt-Versand zu verbessern (71 Prozent), die Energiekosten zu senken (71 Prozent) und  Versicherungsbetrug zu verringern (63 Prozent). Doch die Untersuchung zeigt auch, ob die Deutschen Angst haben vor KI oder nicht.

2. Start-ups sollen Problemlöser für Unternehmen werden

Von der Personaleinsatzplanung über die Gewährleistung stabiler Lieferketten bis hin zum großflächigen Einsatz von Home-Office-Tools: Im Zuge der Corona-Krise haben Unternehmen zahlreiche Herausforderungen gleichzeitig zu meistern. Eine neue Plattform, die heute an den Start gegangen ist, soll Abhilfe schaffen.

3. Apple stellt neue Tablet-Modelle vor

Zwei Jahre nach der letzten größeren Produkt-Offensive im Markt der Tablet-Computer hat Apple vier neue iPad-Modelle vorgestellt. Vor allem Augmented-Reality-Anwendungen sollen von der besseren Hardware-Ausstattung profitieren, zu der auch eine neuentwickelte Ultraweitwinkel-Kamera und ein neuartiger Lidar-Scanner gehören.

4. Huawei greift Spotify und Apple Music an

Die großen Musikstreamingdienste bekommen es künftig mit einem neuen Wettbewerber zu tun: Der chinesische Tech-Riese Huawei schickt ab sofort einen eigenen Musikstreamingdienst ins Rennen, der es mit Spotify, Apple Music und Co aufnehmen soll.

5. Wo digitale Sprachassistenten punkten können (H+)

Vom Smartphone in die weite Welt: Digitale Sprachassistenten wie Alexa, Siri und Cortana sind auf immer mehr Plattformen verfügbar. Drei Produkt-Kategorien bieten dabei besonders viel Potenzial. Was Marketer jetzt wissen müssen.
EMPFEHLEN SIE HORIZONT Tech WEITER
   

HORIZONT

Interesse an Werbung in unserem Newsletter?


Hier gibt’s die Fakten!


dfv Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
HORIZONT Online

Mainzer Landstr. 251

D-60326 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 7595-1948

Telefax: +49 69 7595-1940

www.horizont.net


Geschäftsführung:

Peter Esser (Sprecher), Sönke Reimers (Sprecher), Markus Gotta, Peter Kley, Holger Knapp


Aufsichtsrat:

Andreas Lorch, Catrin Lorch, Peter Ruß, Angela Wisken


Chefredaktion:

Dr. Uwe Vorkötter
Volker Schütz
Eva-Maria Schmidt


Chefreporter:

Jürgen Scharrer


Verlagsleitung:

Peter Gerich



Registergericht AG Frankfurt am Main HRB 8501

UStIdNr. DE 114139662