Wer sagt, dass sich Emotionen nicht messen lassen? Interesse, freudige Erregung oder Zustimmung lass

Planung & Analyse

Newsflash

Dienstag, 03. Dezember 2019

Emotion Tracking

Namics - A Merkle Company

Online Special Werbewirkung

Emotion Tracking: Harte Fakten statt Vermutungen

Wer sagt, dass sich Emotionen nicht messen lassen? Interesse, freudige Erregung oder Zustimmung lassen sich an unbewussten körperlichen Reaktionen ablesen und sogar quantifizieren. Für die Marktforschung ist dies aufschlussreicher als die rational gefilterten Aussagen von Fokusgruppen oder Interviews, glaubt Vera Pichardo von Namics - A Merkle Company und beschreibt, wie Emotionen unser (Kauf-)Verhalten bestimmen. >

Teilen

dfv Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
HORIZONT Online

Mainzer Landstr. 251

D-60326 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 7595-1948

Telefax: +49 69 7595-1940

www.horizont.net


Geschäftsführung:

Angela Wisken (Sprecherin), Peter Esser, Markus Gotta, Peter Kley, Holger Knapp, Sönke Reimers


Aufsichtsrat:

Klaus Kottmeier, Andreas Lorch, Catrin Lorch, Peter Ruß


Chefredaktion:

Dr. Uwe Vorkötter
Volker Schütz
Eva-Maria Schmidt


Chefreporter:

Jürgen Scharrer


Verlagsleitung:

Peter Gerich



Registergericht AG Frankfurt am Main HRB 8501

UStIdNr. DE 114139662

~