Anzeige



Freitag, 08. November 2019

Tim Theobald

Tim Theobald

Online-Redakteur

Liebe Leserinnen und Leser,


der Mauerfall ist eines der bedeutendsten Ereignisse der deutschen Geschichte - und morgen jährt es sich zum 30. Mal. Große deutsche Marken nehmen dieses Jubiläum reihenweise zum Anlass, um mit kreativen Kampagnen und Aktionen an die Geschehnisse vom 9. November 1989 zu erinnern. Ob hochemotionales Storytelling (BMW), die gute, alte Plakat-Idee (Coca-Cola) oder innovative digitale Medienformate (Tagesschau, Facebook, Youtube) - zusammen mit ihren Agenturen schöpfen die Werbungtreibenden zum Mauerfall-Jubiläum die ganze kreative Bandbreite aus. Wir haben die besten Markenaktionen zusammengestellt. Viel Spaß beim Durchklicken! Kommen Sie gut ins Wochenende!

Adidas, BMW, Sixt und Co

Die besten Markenaktionen zu 30 Jahre Mauerfall

In einer umgebauten BMW Isetta gelingt die Flucht aus der DDR

BMW

Anzeige


Weihnachtskampagne

Warum Aldi Kevin allein im Supermarkt sitzen lässt

Aldi erinnert in seinem Weihnachtsspot an Hollywood-Klassiker wie "Kevin - Allein zu Haus'"

Aldi

Gerade erst hat Penny seine Weihnachtskampagne vorgelegt, da zieht mit Aldi nach. Im Mittelpunkt des TV-Spots stehen die Klassiker, die bei den allermeisten Deutschen an Heiligabend auf den Essenstisch kommen: Gans, Raclette und Kartoffelsalat. Um diese Produkte aus dem Aldi-Sortiment zu bewerben, zitiert die Customized Agency The Back Room McCann in dem Spot ebenfalls moderne Klassiker - aus Hollywood.

Tee-Marke

So humorvoll inszeniert Meßmer seinen Verpackungs-Relaunch

Meßmer 2019

Ostfriesische Tee Gesellschaft

Für besonders humorvolle Werbung war Meßmer bislang nicht wirklich bekannt. Nun zeigt die Tee-Marke, dass sie auch anders kann.

Branchenpreis

Goldener Zuckerhut geht an Edeka Rhein-Ruhr, Katjes Fassin, Rewe Dieter Schneider und Gerhard Drexel

Begehrt: Der Goldene Zuckerhut der "Lebensmittel Zeitung"

Die Ernährungswirtschaft ehrt in dieser Woche die Preisträger des Goldenen Zuckerhuts 2019. Zum 62. Mal vergibt die Lebensmittel Zeitung aus der dfv Mediengruppe die begehrte Auszeichnung an herausragende Unternehmen und Persönlichkeiten der Konsumgüterbranche, die sich nachhaltig um die Gesamtentwicklung dieses Wirtschaftsbereiches verdient gemacht haben.

TVNow-Manager Henning Nieslony

"Wir wollen das deutsche Streaming-Abo sein"

Henning Nieslony, Interview

dfv

Mit breiter Brust gegen Netflix & Co.: Henning Nieslony, Bereichsleiter Commercial Management VoD bei der Mediengruppe RTL Deutschland, will TV Now zum führenden deutschen Streamingdienst machen. Dafür investiert RTL eine Milliarde Euro in eigene Inhalte. Besonders gut funktionieren aktuell Reality-Formate wie "Prince Charming".

Anzeige


Mit Kaminski

Wie die Tankstelle der Zukunft zum One-Stop-Shop wird

HORIZONT-Videoreporter Mirko Kaminski mit Jan Toschka, Geschäftsführer Retail bei Shell

HORIZONT

Werden Tankstellen bald zum One-Stop-Shop? Shell jedenfalls plant so. An der Tankstelle soll man sein Elektroauto aufladen, Dinge des Alltags erledigen und sich vielleicht unterhalten lassen können. Dabei werden Tankstellen – wenn sie dann noch so heißen – in der Stadt ganz anders aussehen als auf dem Land. Jan Toschka, Geschäftsführer Retail bei Shell erklärt das Konzept im Gespräch mit Mirko Kaminski.

Jahressteuergesetz

Verleger jubeln über reduzierten Steuersatz auf digitale Presseprodukte

 Rudolf Thiemann beim Publisher's Summit des VDZ

VDZ

Die Appelle haben am Ende doch noch gefruchtet. Der Bundestag hat anders als im ursprünglichen Regierungsentwurf vorgesehen ein Jahressteuergesetz verabschiedet, das einen ermäßigten Steuersatz auch auf Apps, Websites und Datenbankangebote mit Büchern, Zeitungen und Zeitschriften vorsieht.

Anzeige


Beyond Meat, Garden Gourmet & Co

Wie vegane Food-Marken die Fleischfans überzeugen wollen

Garden Gourmet erschließt mit veganem Hack ein neues Produktsegment

Foto: Garden Gourmet Deutschland / Youtube

Das waren noch Zeiten, als die vegane Community sich noch über Dirk Nowitzkis Fleischwurst-Konsum in der ING-Diba-Werbung erbosen konnte. Mittlerweile kocht die rein pflanzliche Volksseele nur mit Blick auf den eigenen Konsum über. Zum Beispiel wenn der vegane Beyond Burger bei Lidl ausverkauft ist. Solche Enttäuschungen sollten seltener werden. Denn vegane Lebensmittel sind im Massenmarkt angekommen.

Youtube-Charts

Lidl räumt mit Halloween-Spot im Oktober ab

Lidl Halloween

Lidl/Youtube

Erfolg für Lidl bei den Youtube-Werbecharts: Der Discounter schafft es mit seinem Halloween-Spot im Oktober an die Spitze aller deutschen Werbevideos auf der Google-Videoplattform. Und das, obwohl der Spot nur knapp zwei Wochen auf der Youtube-Seite von Lidl abrufbar war. Auf Platz zwei landet der emotionale BMW-Mauerfall-Film "Small Escape", Dritter ist der Trailer für die Bundeswehr-Webserie "Die Rekrutinnen".

Anzeige


Weihnachtsfilm

Wie FedEx und BBDO aus einem Karton ein Raumschiff machen

Ein fliegendes Paket ist der Star im FedEx-Weihnachtsfilm

FedEx

Das Auspacken der Geschenke ist wohl für jedes Kind der Höhepunkt an Weihnachten. Doch ab und zu soll es vorkommen, dass ein Präsent beim Beschenkten schnell seinen Reiz verliert und langweilig wird. Genau auf dieser Prämisse setzt der charmante Weihnachtsfilm von BBDO New York für FedEx auf.

Anzeige

Jetzt aktuelle HORIZONT Ausgabe lesen!

AUS DEM INHALT: Nachhaltigkeit-H&M und Zalando zeigen, dass Umweltschutz die Markenführung strategisch grundlegend ändern kann. / Tino Krause / OWM vs. BVDW / Philipp Welte

Top JOBS


Account Director Digital (m/w/d)

Havas Düsseldorf GmbH


Senior Campaign Manager (m/w/d)

DFL Digital Sports GmbH


Online Marketing Coordinator (m/w/d) für B2B

Chemisches Laboratorium Dr. Kurt Richter GmbH


Online Marketing Manager (m/w/d)

.wtv Württemberger Medien GmbH & Co. KG


Aktuelle Jobangebote


Senior Product Marketing Manager Food (m/f/d)

ADM WILD Europe GmbH & Co. KG


Kaufmännisch orientierter Lebensmitteltechnologe / Diplom Oecotrophologe (m/w/d)

Georg Breuer GmbH


Agrarwissenschaftler (m/w/d) im Bereich Milchhandel/Molkerei

Unternehmensgruppe Theo Müller


Visual Content Creation / Social Media Redakteur/in (m/w/d)

Deutsche Fernsehlotterie gGmbH


HORIZONT

Interesse an Werbung in unserem Newsletter?


Hier gibt’s die Fakten!



Dieser Newsletter wurde an die E-Mail-Adresse #email# versendet.

X Newsletter abbestellen P Abo bearbeiten



DFV Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
HORIZONT Online

Mainzer Landstr. 251
D-60326 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 7595-1948
Telefax: +49 69 7595-1940
www.horizont.net

Geschäftsführung:

Angela Wisken (Sprecherin), Peter Esser, Markus Gotta, Peter Kley, Holger Knapp, Sönke Reimers


Aufsichtsrat:

Klaus Kottmeier, Andreas Lorch, Catrin Lorch, Peter Ruß


Chefredaktion:
Dr. Uwe Vorkötter
Volker Schütz
Eva-Maria Schmidt

Chefreporter:
Jürgen Scharrer

Verlagsleitung:
Peter Gerich


Registergericht AG Frankfurt am Main
HRB 8501

UStIdNr. DE 114139662



~