Guten Morgen. Die Türkei hat ihren Militäreinsatz im Nordosten Syriens begonnen. Das

HORIZONT SWISS

Vor 9


Donnerstag, 10. Oktober 2019


Horizont Swiss vor 9-Motiv

Photocreo Bednarek - stock.adobe.com

HORIZONT Swiss vor 9

Sieben Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten.

Guten Morgen. Die Türkei hat ihren Militäreinsatz im Nordosten Syriens begonnen. Das teilte Präsident Recep Tayyip Erdogan mit. Gleichzeitig sind Tausende Menschen aus den syrischen Städten Tel Abyad und Ras al Ain geflohen. Die USA hatten zuvor mit ihrem Rückzug aus dem Gebiet Erdogan freie Hand für dessen geplante Besetzung gegeben - dieser will zum einen eine "Sicherheitszone" gegen Kurden einrichten, andererseits syrische Flüchtlinge in der Türkei dorthin aussiedeln. Hier die weiteren News von HORIZONT Swiss:

1. Radio Planet 105:  Mediengewerkschaften sprechen sich gegen Konzessionsübertragung an Tamedia aus

Gewerkschaftliche Kritik an der geplanten Konzessionsübertragung von Radio Planet 105 der Radio 1 AG auf die Tamedia AG: Syndicom und das Schweizer Syndikat Medienschaffender (SSM) nehmen in der Anhörung des Bundesamts für Kommunikation (Bakom)  gemeinsam Stellung – gegen das Vorhaben.

2. Wahlen 2019: Keystone-SDA vermeldet Gemeinderesultate dank eines Textroboters erstmals in vier Landessprachen

Erstmals produziert die Nachrichtenagentur Keystone-SDA für die kommenden Nationalratswahlen Kurzmeldungen zu den Resultaten in sämtlichen Schweizer Gemeinden in allen vier Landessprachen - dank einer Kooperation mit der SRG und dank eines Textroboters. Die Meldungen werden in einer publikationsfertigen Form zur Verfügung gestellt, so dass Kunden sie auf ihren Online- Angeboten integrieren können.

3. Agentur am Flughafen: "Dating"-Plattform für Garagisten und Besitzer kaputter Autos bekannt gemacht

Autofit ist ein Verbund unabhängiger Fachgaragen, der neu für seine Mitglieder und deren Kunden eine "Online-Dating-Plattform" für Service- und Reparaturarbeiten anbietet. Um den Online-Terminplaner bekannt zu machen, hat die Agentur am Flughafen eine Kampagne entwickelt, bei der Auto und Mechaniker so zusammenpassen, dass eine innige Beziehung zueinander aufgebaut werden kann.

4. Diese Streaming-Highlights sollten Sie im Oktober nicht verpassen

Herbstzeit ist Serienzeit: Die Tage werden kürzer, die Abende länger. Da macht man es sich gerne mal auf der Couch gemütlich und zieht sich ein paar Serienfolgen am Stück rein. Der Nachschub reißt dank Netflix & Co. nicht ab. Im Oktober gibt es unter anderem ein Wiedersehen mit einer Figur aus einer der besten Serien aller Zeiten. Das sind unsere Streamingtipps für diesen Monat.

5. Warum tierischen Digital Twins in der Werbung die Zukunft gehört

Tiere in der Werbung gibt es schon ewig. Nicht immer ist der Einsatz der Vierbeiner dabei aus Tierschutz-Perspektive unbedenklich. Steffen Bärenfänger, Kreativchef des CGI-Spezialisten Mackevision, schreibt in seinem Gastbeitrag bei HORIZONT Online deshalb über eine Veränderung, die auf visueller Ebene keinen Unterschied macht, im gesellschaftlichen Kontext aber eine enorme Rolle spielt.

6. Warum Engagement-Raten im Influencer Marketing out sind

Die Relevanz von Influencer Marketing steigt stetig an, während die generelle Anzahl an Likes und Co. in den sozialen Netzwerken abnimmt. Dadurch ändert sich die Art und Weise, wie der Erfolg einer Influencer-Kampagne gemessen wird. Doch welche Parameter sind fortan entscheidend?

7. Diese Arbeitgeber sind für Jobsuchende in Deutschland am reizvollsten

Wer einen Job sucht, fühlt sich von Digitalkonzernen und Online-Händlern besonders angezogen. Dieser globale Trend zeigt sich auch für Deutschland, wie eine aktuelle Umfrage von Glassdoor belegt. Die Big Player der Branche sind dementsprechend - wenig überraschend - auf den vordersten Plätzen des Rankings vertreten. Doch auch Unternehmen aus anderen Sparten schaffen es in die Top Ten.
ANZEIGE
EMPFEHLEN SIE HORIZONT VOR 9 WEITER
   

NEUE HORIZONTE

Jobsource
» Weitere aktuelle Jobangebote

HORIZONT SWISS

Interesse an Werbung in unserem Newsletter?


Hier gibt’s die Fakten!

HORIZONT Abo

Artikelbild

HORIZONT lesen auch in der Schweiz:


icon-check  51 Ausgaben im Jahr


icon-check  mit 4 CH-Themenreports


icon-check  flexibles Lesen: jederzeit kündbar

ZUM ANGEBOT
WEITERE HORIZONT-ABOS

dfv Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
HORIZONT Online

Mainzer Landstr. 251

D-60326 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 7595-1948

Telefax: +49 69 7595-1940

www.horizont.net


Geschäftsführung:

Angela Wisken (Sprecherin), Peter Esser, Markus Gotta, Peter Kley, Holger Knapp, Sönke Reimers


Aufsichtsrat:

Klaus Kottmeier, Andreas Lorch, Catrin Lorch, Peter Ruß


Chefredaktion:

Dr. Uwe Vorkötter
Volker Schütz
Eva-Maria Schmidt


Chefreporter:

Jürgen Scharrer


Verlagsleitung:

Peter Gerich



Registergericht AG Frankfurt am Main HRB 8501

UStIdNr. DE 114139662

~