Guten Morgen. Gestern haben Umweltaktivisten die Limmat in Zürich mit einem offenbar harml

HORIZONT SWISS

Vor 9


Mittwoch, 11. September 2019


Swiss Vor 9 - Bild 6 Juli 2017 "Zürich See"

Fotolia

HORIZONT Swiss vor 9

Neun Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten.

Guten Morgen. Gestern haben Umweltaktivisten die Limmat in Zürich mit einem offenbar harmlosen Farbstoff giftig grün gefärbt – sie fordern, dass dem Gerede um Klimaprobleme endlich griffige Taten und vor allem internationale Zusammenarbeit folgen. Das kam bei "20 Minuten"-Lesern kontrovers an. Doch nach 56 Kommentaren war Schluss: Die Redaktion war überlastet und schloss die Funktion. 80 weitere Wortmeldungen warten noch darauf, gesichtet zu werden. Hier die weiteren News von HORIZONT Swiss:

Durchbruch in der TV-Forschung: Swisscom und UPC liefern ihre Census-Daten

Frohe Botschaft am gestrigen „Showroom 2019“ der Schweizer TV-Forschung von Mediapulse: Vor rund 100 Personen konnte CEO Tanja Hackenbruch verkünden, dass Swisscom und UPC ihre Census-Daten zur TV-Nutzung einbringen und so die Granularität der TV-Forschung wesentlich verfeinern. Auch die OTT Zattoo, Wilmaa und Teleboy konnten zum Mitmachen motiviert werden.

Ruf Lanz: Das Innere ist bunt – aber Menschen mit Autismus fällt der Kontakt zur Aussenwelt schwer

Autismus ist in der Schweiz nur wenigen Menschen ein Begriff. Entsprechend wenig Verständnis wird den Betroffenen und ihrem Umfeld oft entgegengebracht. Deshalb wurde Ruf Lanz von Autismus Forum Schweiz im Jahr 2012 mit einem langfristigen Sensibilisierungsmandat beauftragt. Die Agentur sensibilisiert nun mit einer verblüffenden Abweichung von der Norm für das Thema Autismus.

Tamedia + Google: Manche Zeitungen muss man nun nicht mehr lesen – man kann sie hören

Der "Tages-Anzeiger", die "Basler Zeitung" oder die "BZ Berner Zeitung" sowie "Der Bund" sind neu im Audio-Modus über Google Assistant und Google Home verfügbar. Damit investiert Tamedia gezielt in die Weiterentwicklung ihrer digitalen Bezahlmedien. 

Quade & Zurfluh AG: Elektromobilität mit Wasserstoff-Technologie den Leuten näher gebracht

Vom 30. August bis 1. September 2019 präsentierte Avenergy Suisse mit den Partnern Empa, Hyundai und Toyota ihren Stand zum Thema Elektromobilität mit Wasserstoff an der Erlebnis-Expo für die Mobilität der Zukunft im Verkehrshaus Luzern.

5. Von "stimmig" bis "kleinkariert" – Meinungen zum neuen Volkswagen-Auftritt (H+)

Nach Monate der Geheimniskrämer hat Volkswagen im Messemekka der deutschen Autoindustrie den Vorhang gelüftet und seinen überarbeiteten Markenauftritt präsentiert, neues Logo inklusive. Was halten Fachleute von der neuen Corporater Identity? Die Meinungen der Design- und Markenexperten gehen recht weit auseinander.

6. Neue iPhones mit besseren Kameras

Apple setzt bei seiner neuen iPhone-Generation stark auf bessere Kameras, um die zuletzt gesunkenen Verkäufe seines wichtigsten Produkts anzukurbeln. Das iPhone 11, das als Einstiegsmodell das aktuelle iPhone XR ersetzt, bekommt unter anderem einen Nachtmodus und drei Kameras mit unterschiedlichen Brennweiten. Neu im Angebot auch die Apple Watch und das iPad.

7. Wo steht das Influencer Marketing, wo entwickelt es sich hin? (H+)

Im Influencer Marketing wird immer mehr Geld umgesetzt. Aus den Kommunikationsstrategien von Unternehmen scheint das Instrument jedenfalls nicht mehr wegzudenken. Anlässlich der Dmexco ist es Zeit für eine Bestandsaufnahme: Wie entwickelt sich das Influencer Marketing weiter?

8. Diese 10 innovativen Kampagnen setzen Maßstäbe im Digitalmarketing

Die Symbiose aus digitalen Innovationen, Daten und kreativen Ideen spielen in der Marketing-Welt eine immer größere Rolle - und sahnen auch bei den großen internationalen Awardshows immer mehr Trophäen ab. HORIZONT Online zeigt die zehn großen Abräumer dieses Jahres, die Maßstäbe in der Welt des Digitalmarketings gesetzt haben.

9. Zahlen belegen: Advanced-TV-Potenzial ist groß

Mit der zunehmenden Verbreitung und Reichweite von Smart-TVs und Streaming-Diensten steigt auch die Attraktivität von Connected TV für die Werbewirtschaft. Addressable TV ist eines der wichtigsten Zukunftsthemen für die TV-Vermarkter. Auch die Kunden messen dem Thema hohe Bedeutung bei. Eine aktuelle Studie liefert nun Zahlen zur Nachfrage nach den entsprechenden Umfeldern.

ANZEIGE
EMPFEHLEN SIE HORIZONT VOR 9 WEITER
   

NEUE HORIZONTE

Jobsource
» Weitere aktuelle Jobangebote

HORIZONT SWISS

Interesse an Werbung in unserem Newsletter?


Hier gibt’s die Fakten!

HORIZONT Abo

Artikelbild

HORIZONT lesen auch in der Schweiz:


icon-check  51 Ausgaben im Jahr


icon-check  mit 4 CH-Themenreports


icon-check  flexibles Lesen: jederzeit kündbar

ZUM ANGEBOT
WEITERE HORIZONT-ABOS

dfv Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
HORIZONT Online

Mainzer Landstr. 251

D-60326 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 7595-1948

Telefax: +49 69 7595-1940

www.horizont.net


Geschäftsführung:

Angela Wisken (Sprecherin), Peter Esser, Markus Gotta, Peter Kley, Holger Knapp, Sönke Reimers


Aufsichtsrat:

Klaus Kottmeier, Andreas Lorch, Catrin Lorch, Peter Ruß


Chefredaktion:

Dr. Uwe Vorkötter
Volker Schütz
Eva-Maria Schmidt


Chefreporter:

Jürgen Scharrer


Verlagsleitung:

Peter Gerich



Registergericht AG Frankfurt am Main HRB 8501

UStIdNr. DE 114139662

~