Anzeige



Donnerstag, 06. Dezember 2018

Volker Schütz

Volker Schütz

Chefredakteur

Liebe Leserinnen und Leser,


sie haben lange miteinander zu tun gehabt, aber beste Freunde sind sie in dieser Zeit offensichtlich nicht geworden. Als Managertyp mit Kontrollzwang, der zu seiner WPP-Zeit "akquiriert und akkumuliert, aber nicht kreiert" hat, charakterisiert der ehemalige JWT-Top-Manager Michael Mädel Network-Gründer Martin Sorrell. Und weiter: Sorrell habe die veränderte Wettbewerbslandschaft für Agenturen nicht erkennen wollen und damit den Niedergang der Networks mit verschuldet. Harter Tobak, interessant zu lesen.

Ex-JWT-Manager Mädel

"Wir müssen über die Rolle von Martin Sorrell sprechen"

Michael Mädel

Grace Blue

Anzeige

Die weltbesten Publisher jetzt auf einer Plattform buchbar

Teads vereint die prominentesten Publisher und erreicht 1,4 Milliarden Menschen weltweit. Allein in Deutschland können Unternehmen so ihre Werbung an fast 95% der Internetbevölkerung ausspielen, also an rund 56 Millionen Menschen - und das in professionell produziertem Content.

Guerilla Marketing

Warum Lidl in München undercover Sterneküche serviert

Das Lux Lidl

Lidl

Eine Woche haben die Gourmets geschmaust. Hinter dem ständig ausgebuchten Pop-up-Restaurant DASLUX42 steckt in Wirklichkeit Lidl.

Medienkonzern

Wie Axel Springer seine Zukunft plant

Axel Springer Neubau Berlin

Les Eclaireur/OMA

Axel Springer stellt wichtige Weichen für die Zukunft des Medienkonzerns: Jan Bayer soll den Konzern international ausbauen. Er ist zudem Favorit für die Nachfolge von Mathias Döpfner. Dieser dürfte Friede Springers starker Mann im Hintergrund werden.

Anzeige

Mehr Qualität, mehr Wirkung? Neue Metastudie liefert Antworten.

AS&S Radio weist nach, dass der Qualitäts-Effekt kein Schlagwort ist, sondern ein messbares Wirkungsplus darstellt.

Hashtaglove-Studie

Diese Themen bewegen die deutschen Influencer

Influencer Youtuber

Fotolia / Daniel Ernst

Wie der Status Quo im Influencer Marketing aussieht und welche Themen bei den Social-Media-Stars auf der Agenda stehen, hat die Full-Service-Influencer-Marketing-Plattform Hashtaglove exklusiv für HORIZONT Online herausgefunden.

Recruiting-Kampagne

So will Volkswagen IT-Experten anlocken

DDB VW Recruiting

DDB Tribal

Volkswagen will vom Autohersteller zum Mobilitätanbieter werden - und sucht nach Personal, das diesen Wandel mitgestaltet. Dafür beauftragte der Konzern die Agentur DDB & Tribal Hamburg, die jetzt eine Recruiting-Kampagne unter dem Motto "Beat ordinary thinking" vorlegt.

Anzeige


Ausblick

Diese Themen will Opel 2019 in den Mittelpunkt der Werbung stellen

Michael Lohscheller Opel GT X Experimental

Opel

Seit der Übernahme von Opel durch den französischen PSA-Konzern im Sommer 2017 stehen in Rüsselsheim alle Zeichen auf Konsolidierung. In der Bilanz konnten zuletzt erste Erfolge erzielt werden.

Kampagne bei Pornhub und Co.

So explizit hat wahrscheinlich noch niemand für Virenschutz geworben

G Data Pornhub

G Data

Der IT-Security-Hersteller G-Data beweist nicht nur Mut, sondern auch ein gutes Gespür dafür, wo die Zielgruppe sitzt: Das Unternehmen wirbt aktuell auf Pornoseiten für mehr Sicherheitsbewusstsein im Netz - mit einem Spruch, der garantiert im Gedächtnis bleibt.

Anzeige

Individuelle Weihnachtskarten für Ihre Kunden

Weihnachten ist seit jeher eine wunderbare Gelegenheit, um sich mit dem Versand von Grußkarten bei Kunden und Geschäftspartnern für die gute Zusammenarbeit zu bedanken. Mit den hochwertigen Grußkarten von CEWE-PRINT.de zeigen Sie Ihre Wertschätzung besonders eindrücklich. Tipp: Im Online-Editor können Sie eigene Layouts online gestalten oder zwischen verschiedenen Designs wählen.

Umwelthilfe-Chef Jürgen Resch

"Wir erleben eine große Kampagne der Autoindustrie gegen uns"

Jürgen Resch

Steffen Holzmann

Mit Jürgen Resch, Chef der Deutschen Umwelthilfe, tritt ein Mann beim Deutschen Medienkongress auf, der für viele zur Reizfigur geworden ist. Mit HORIZONT spricht er über seine Mission, den Diesel-Streit und den Einfluss der Autoindustrie auf die Medien.

Serien

Sky gibt zweite Staffel von "Das Boot" in Auftrag

Sky Das Boot Staffel 2

Sky

Sky hat eine gute Zwischenbilanz für seine neue Vorzeigeserie "Das Boot" gezogen. In den ersten zehn Tagen seit dem Start lockte die Serie linear und on-Demand jeweils über eine Million Zuschauer an. Nun kündigt der Pay-TV-Anbieter eine weitere Staffel an.

Anzeige


E-Marketer

Online-Videonutzung in Deutschland steigt schneller als erwartet

Youtube Smartphone Icon

HORIZONT

Dass immer mehr Menschen im Internet Videos schauen, ist mittlerweile hinlänglich bekannt. Allerdings steigt die Nutzung von Videoplattformen so rasant, dass selbst Experten ihre Prognosen mittlerweile nach oben korrigieren müssen.

Top JOBS


Senior Texter (m/w)

von Mende Marketing GmbH


Mitarbeiter in der Bildproduktion (m/w)

OUTFITTER GmbH


Junior Social Media Specialist (m/w)

Marc Cain GmbH


Aktuelle Jobangebote


Experte / Content Manager (m/w)

R+V


Creative Editor (m/w)

Westwing Group AG


Mitarbeiter/in für den Bereich Kommunikations-Marketing

Wangerland Touristik GmbH




Dieser Newsletter wurde an die E-Mail-Adresse #email# versendet.

X Newsletter abbestellen P Abo bearbeiten



DFV Mediengruppe

Deutscher Fachverlag GmbH
HORIZONT Online

Mainzer Landstr. 251
D-60326 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 7595-1948
Telefax: +49 69 7595-1940
www.horizont.net

Geschäftsführung:
Angela Wisken (Sprecherin), Peter Esser,
Markus Gotta, Peter Kley, Holger Knapp,
Sönke Reimers

Aufsichtsrat:
Klaus Kottmeier, Andreas Lorch,
Catrin Lorch, Peter Ruß

Chefredaktion:
Dr. Uwe Vorkötter
Volker Schütz
Jürgen Scharrer

Verlagsleitung:
Peter Gerich


Registergericht AG Frankfurt am Main
HRB 8501

UStIdNr. DE 114139662B 8501



~